Ende letzten Jahres 2020 wurde der dritte “Löwen-Film” von Hubert Pöllmann mit dem Titel „Was wäre 60 ohne seine Fans? Ein ganz normaler Verein“ fertig gestellt und den Fans zuerst über einen Streaming-Dienst zur Verfügung gestellt und anschließend auch auf DVD gepresst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nachdem die Kinos ihre Tore wieder geöffnet haben, konnten nun einige Vorstellungen organisiert und Termine festgelegt werden. Pöllmann stellt seinen Film – in gewohnter Manier – live vor und stellt sich den Reaktionen seines Publikums in folgenden Kinos:

27.08.2021 – Oettingen um 19 Uhr im Kino “Goldene Gans”
07.09.2021 – Kehlheim um 18 Uhr im Kino “Center”
15.09.2021 – Passau um 18 Uhr im Kino “Plex”

Die Tickets können jeweils an den Kino-Kassen ergattert werden. Wie hoch die Kapazitäten sind und unter welchen Bedingungen die Vorführungen stattfinden können, hängt von den jeweiligen Inzidenzwerten und den regionalen Bestimmungen ab.

Hubert Pöllmann ist noch mit mehreren Kinos oder auch Fanclubs in Verhandlungen und wird zum gegebenen Zeitpunkt weitere Termine veröffentlichen.

Weitere Informationen: Pöllmanns neuer Film: „Was wäre 60 ohne seine Fans?“

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments