Bei der ESL Meisterschaft des Spiels League of Legends hat PENTA 1860 💬 die ersten beiden Spiele gewonnen und damit 6 Punkte erzielt. Je 3 Punkte gibt es für einen Sieg. Ein Spieltag besteht immer aus einer Vor- und einer Rückrunde. Die Saison besteht aus insgesamt 9 Spieltagen mit jeweils 2 Spielen. Auch die Mannschaften EURONICS Gaming, Aequilibritas eSports und mousesports konnten jeweils 6 Punkte machen.

Was ist League of Legends?

League of Legends ist ein teamorientiertes Strategiespiel. Das Ziel ist die Zerstörung des gegnerischen Nexus, die sogenannte Basis. Alle Spieler haben Champions, die gewisse Stärken und Fähigkeiten haben. Zum Beispiel Schützen, die aus der Entfernung schießen oder Nahkämpfer, die auf direkten Körperkontakt aus sind. Auch Magier gibt es.

Es gibt nicht nur Millionen von Spielern, die League of Legends spielen, sondern tatsächlich auch zahlreiche Zuschauer.

Ein Erklärvideo

Die Begegnungen des 1. Spieltages (Matchday)

EURONICS Gaming1:0PANTHERS Gaming
PANTHERS Gaming0:1EURONICS Gaming
BIG0:1mousesports
mousesports1:0BIG
Aequilibritas eSports1:0BloodRain-Gaming
BloodRain-Gaming0:1Aequilibritas eSports
DIVIZON0:1PENTA 1860 💬
PENTA 1860 💬
1:0DIVIZON
ad hoc gaming1:0SK Prime
SK Prime1:0ad hoc gaming

Die Tabelle nach dem 1. Spieltag

PunkteMatchesgewonnenverloren
1Aequilibritas eSports6220
2EURONICS Gaming6220
3mousesports6220
4PENTA 1860 💬6220
5ad hoc gaming3211
6SK Prime3211
7BIG0202
8BloodRain-Gaming0202
9DIVIZON0202
10PANTHERS Gaming0202

Der nächste Spieltag

Am kommenden Mittwoch, 30. Januar 2019, ist der nächste Spieltag oder sogenannte Matchday. Dann spielt PENTA 1860 gegen ad hoc gaming, die momentan 3 Punkte weniger haben.

Diskussionsthread zu PENTA 1860

https://loewenmagazin.de/diskussionen/topic/penta-1860-esports

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Fibs
Gast
Fibs

Ich denke des war eine Idee von Infront, die vermarken PENTA und sind doch auch bei uns noch irgendwie dabei. Die Idee dahinter ist einfach mehr Aufmerksamkeit und des hams auch erreicht, es stand ja in jeder Zeitung. ich persönlich kannte das vorher nicht.

Gruß
Fibs

Strohgeländer
Redakteur

Das habe ich mir auch gedacht, allerdings ist Infront (soweit ich weiß) nur Vermarkter der KGaA und nicht vom e.V. Aber wenn das tatsächlich der Start einer größeren Aktivität ist, ist es eigentlich auch egal, wie genau das abgelaufen ist. Hauptsache, Sechzig ist beim eSport dabei und der Sport wird auch gesellschaftlich immer mehr anerkannt.

DaBrain1860
Leser

Ich finde das ganze ja eine tolle sache, aber was ich dabei nicht ganz verstehe, was macht jetzt 60 bei dieser Partnerschaft? Spieler nach Berlin schicken denke ich Mal nicht, geld Sponsoring bestimmt auch nicht, oder ich raffe es nicht ganz…..
Trotz alledem, Respekt für die ersten 6 Punkte!!

GehtDiNixO
Gast
GehtDiNixO

kann nur vermuten, dass sie hoffen, dadurch einfach ein paar mehr Leute auf den „Sport“ aufmerksam zu machen. Ich meine, ich wusste bisher auch nichts davon, jetzt schon wink

DaBrain1860
Leser

Gibt schon Sinn aber warum macht penta das? Warum fanden beide zusammen? Was hat penta davon? Fragen über Fragen wink

Tami Tes
Redakteur

Oh Mann… ob ich das je verstehen werde? Wo oder wie kann man sich so ein Spiel als Zuschauer anschauen?

Strohgeländer
Redakteur

Hier gibt es alle Spiele im Steam: http://live.pro.eslgaming.com/deutschland_lol

Die Aufzeichnung vom Spiel gegen DIVIZON: https://www.twitch.tv/videos/368577736 (ab 02:32:00)