Das Unentschieden im letzten Heimspiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach fühlt sich für viele Anhänger des TSV 1860 München nicht gut an. Ob das an der eigenen Erwartung, oder der Leistung der Mannschaft liegt? Fakt ist, dass die Löwen mittlerweile das fünfte Liga-Spiel in Folge nicht bezwungen werden konnten. Die Stimmung bleibt positiv.

Respekt auch für den Gegner aus dem Schwabenland. Auswärts, auf einem Abstiegsplatz liegend und eine Halbzeit lang in Unterzahl eine derart couragierte Mannschaftsleistung auf den Rasen zu legen, ist aller Ehren wert.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
jürgen (@jr1860)
Leser

Viel ääh…
Ist mir bisher noch nicht aufgefallen…

Aber immernoch sehr sympathisch der Herr Köllner ?
Ich glaube er ist ein Glücksgriff für uns. Weiss eigentlich wer die Laufzeit seines Vertrages?

Auf geht’s Löwen
Kämpfen und Siegen

#OHNE HASAN!
#ELiL

tsvmarc
Leser

Lass ihn erst einmal in Ruhe arbeiten und nicht zu viel loben bzw. kritisieren. Eine erfolgreiche Arbeit zeigt sich nach einiger Zeit.