Unter dem Motto “Bewegt gegen Rassismus – Haltung zeigen”, haben die Münchner Profivereine gemeinsam mit der Stadt München Stellung gegen Rassismus bezogen. Anlaß sind die diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus.

Sportler des EHC Red Bull München, des FC Bayern München, des TSV 1860 München sowie von Türkgücü München zeigen somit erstmals gemeinsam mit Oberbürgermeister Dieter Reiter klare Kante gegen Rassismus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Direkt auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=gw-DMO2E7kk

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments