Manni Schwabl wird von den Fans des TSV 1860 München immer wieder als Präsident für die Löwen diskutiert. Eigentlich ist die Sache vom Tisch. Vermutlich langfristig, denn Schwabl hat Pläne in Haching. Er hat selbst investiert, nun eine Firma für den Profisport ausgegliedert. Präsident von Sechzig? Das ist nicht das Ziel des Holzkirchner Ex-Fußballers. In einem Interview mit der Abendzeitung spricht Schwabl nun zu diesem Thema Klartext. Zwar gab es seitens des Verwaltungsrates der Löwen immer wieder in den letzen Jahren Anfragen, ein Amt zu übernehmen, er sei jedoch in Unterhaching verwurzelt. Zudem würde Robert Reisinger bei den Löwen einen guten Job machen.

Titelbild: (c) 1x1SPORT

14
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
avatar
  
smilewinklolsadballlionpretzelbeerstadiumlinkrollingheartzzzpolice
 
 
 
4 Comment threads
10 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
Flo1860tsvmarcUnited Sixties1860Solutionjürgen (jr1860) Recent comment authors

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
United Sixties
Gast
United Sixties

Das kann ich mit gutem Wissen bestätigen. Der Manni hat andere Pläne und
wir haben inzwischen den richtigen Präsidenten in schwieriger Zeit.
Robert Reisinger wird mit diesem Präsidium, Hauptsponsor, Löwenfreunden und VR nun weiter wichtige Zukunftsweichen stellen und dazu bedarf es zur MV einem klaren unterstützenden Mitgliedervotum.

1860Solution
Leser

Bin trotzdem gespannt bis der Nächste wieder nach Manni Schwabl schreit, nur um irgendwie eine Alternative zu Reisinger aufzubringen.

Herr Wettberg hat ja in einem Interview gesagt, dass nie jemand Schwabl gefragt habe. Das wurde damit auch widerlegt.

Aber mit der Wahrheit ist das so eine Sache … leider.

Banana Joe
Leser

Natürlich macht Reisinger einen guten Job. Ist ja auch aufgrund geistiger Umnachtung diverser Anteilseigner alternativlos!

RAUS AUS DEM ARABISCHEN WÜRGEGRIFF!!!

tsvmarc
Leser

Gibt es einen Link zum Interview?

jürgen (jr1860)
Leser
tsvmarc
Leser

Danke.

Sportfan
Gast
Sportfan

als ob Du an einer objektiven Berichterstattung interessiert wärst. Da lachen ja die Hühner. Komm geh schnell wieder zum Rattenfänger zurück.

Banana Joe
Leser

Lies lieber bei deinem Spezl Olli seine merkwürdigen Interpretationen des greisen Wettberg, ist eher auf deiner Schiene!

tsvmarc
Leser

Dachte eigentlich, auf eine vernünftige Frage eine vernünftige Auskunft zu bekommen. Aber scheinbar lässt dein geistiges Niveau dies nicht zu.

1860Solution
Leser

Nun ja, wenn man dich kennt, dann weiß man woher der Wind weht. Leider kann man das einfach nicht mehr objektiv betrachten, wenn du nachfragst. Finde ich persönlich durchaus erschreckend, aber Fehler liegt dann wohl doch auch bei deiner Diskussionskultur auf anderen Seiten.

tsvmarc
Leser

Warum kann man das nicht objektiv betrachten?. Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

Banana Joe
Leser

Wie es in den Wald hineinruft… von mir wirst du sicher nie eine vernünftige Antwort erwarten können. Zu oft hast du mich zu meiner DB24 Zeit beleidigt und bepöbelt und machst das heute auch noch mit Vorliebe bei Fans, die eine andere Meinung haben. Und was mein geistiges Niveau so zulässt und was nicht, da brauchst dir keine Gedanken machen. Auf jeden Fall ist es nicht irgendwo zwischen einer Dose Erbsen und 3 Metern Feldweg, wie bei manch anderem auf Ismaik24.

Flo1860
Redakteur

Leute Leute, rolling
also wenn jemand nach einem Link zu einem genannten Artikel fragt, kann man den doch einfach posten.
Was da vorher wo und wie war sei jetzt mal dahingestellt.
Aber auf normale Fragen, sollten hier auch normale Antworten zu bekommen sein… lion wink

Danke jürgen (jr1860)

Hic_sunt_leones
Gast
Hic_sunt_leones

Sagt der, der die Internetseite der Abendzeitung nicht findet ^^