Die Löwenheimat Giesing e.V. / das Löwenmagazin unterstützt die 12. Mann-Ticket-Aktion des TSV 1860 München mit dem Kauf von insgesamt 60 Tickets.

Ein virtuell ausverkauftes Grünwalder Stadion wünscht sich der TSV 1860 München beim Heimspiel gegen die Spielvereinigung Unterhaching am Freitag, 26. Februar 2021. Als Fanzine Löwenmagazin, sowie als Fanclub und Verein Löwenheimat Giesing e.V. wollen wir ein Zeichen setzen und uns klar zur Mannschaft bekennen. „Ein Team – ein Weg“ ist das Motto der Profis. Gerade weil das letzte Spiel verloren gegangen ist, wollen wir „Ja“ zur Mannschaft sagen und unsere Hoffnung zum Ausdruck bringen. Aber nicht nur die Hoffnung, sondern auch den Glauben an Michael Köllner und seine Männer. Setzt Euren Weg weiter fort. Entwickelt Euch weiter und gebt Euer Bestes.

Wir haben deshalb entschieden, die Mannschaft des TSV 1860 München beim Spiel gegen die Spielvereinigung Unterhaching mit dem Kauf von sechzig Tickets zu unterstützen. Wir setzen auf kämpfende Löwen, die es den Hachingern schwer machen. Und wir setzen auf einen Sieg für uns Löwen.

Weiss-Blau auf dem Felde, Grün-Gold im Herzen

Eure Löwenheimat Giesing e.V. und Euer Löwenmagazin


Hinweis: Die Kosten wurden von Mitgliedern übernommen und nicht aus den Mitgliedsbeiträgen oder bisherigen Spenden an die Löwenheimat Giesing e.V.

Mehr Informationen zur Aktion:

Am Dienstag ab 16 Uhr: Günther Gorenzel in der Ticket-Hotline des TSV 1860 München

Starke Botschaft an die Profis – Präsidium des TSV 1860 München kauft 12. Mann-Tickets

12. Mann-Ticket: Auch Hans Sitzberger unterstützt mit 100 Tickets den TSV 1860 München

12. Mann-Ticket: TSV 1860 München wünscht sich gegen Haching virtuell volles Haus

Lasst die Hunde rein – das 12. Mann-Ticket für das Spiel gegen die SpVgg Unterhaching

Hier gibt es Tickets: Hier das 12. Mann-Ticket buchen

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
1 1 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

Reinhard Friedl
Reinhard Friedl (@reinhardfriedl)
13 Tage her

Es wäre super, wenn noch viele Fan-Clubs dem Beispiel folgen würden und Stefan Schneider am Freitag verkünden könnte: „Wir machten das Sechzger voll mit der Kapazität nach dem Umbau mit 18.000 Zuschauern“.

Last edited 13 Tage her by Reinhard Friedl