Christian Neidhart ist neuer Trainer des SV Waldhof Mannheim. Er startet mit dem Drittliga-Konkurrenten des TSV 1860 München am 15. Juni 2022 in die Saisonvorbereitung.

Christian Neidhart führte den SV Meppen und Rot-Weiss Essen jeweils von der Regionalliga in die 3. Liga.

Tim Schork, Geschäftsführer Sport: “Nach intensiven Gesprächen mit verschiedenen Kandidaten in den vergangenen Wochen sind wir zum Entschluss gekommen, dass wir mit Christian Neidhart die optimale Lösung für die vakante Trainerposition gefunden haben. Sowohl in Meppen als auch zuletzt in Essen hat Christian nachhaltig erfolgreich gearbeitet. In seiner Trainerkarriere hat er sich alles hart erarbeitet. Er kennt die 3. Liga, ebenso wie die Wucht in einem Traditionsverein und kann eine Mannschaft kontinuierlich weiterentwickeln. Im persönlichen Kontakt konnten wir uns dann davon überzeugen, dass Christian für diese Aufgabe brennt und mit uns die nächsten Schritte gehen möchte.”

Christian Neidhart: “Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe beim SV Waldhof Mannheim. Die Voraussetzungen sind hier gegeben, um die nächsten Schritte mit dem Verein zu gehen. Wir haben ambitionierte Ziele, die wir mit dem Start der Vorbereitung durch Fleiß und harte Arbeit angehen möchten. Besonders freue ich mich, erneut für einen Traditionsverein arbeiten zu können. Die Unterstützung unserer Fans muss die Basis für unseren gemeinsamen Erfolg sein. Auf uns alle warten spannende Wochen und Monate. Ich freue mich nun diese Arbeit mit vollem Elan anzugehen.”

Titelbild: IMAGO / Markus Endberg

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments