Wo befinden sich die Jungs von Daniel Bierofka im Moment? Nein, nicht beim Training und auch nicht bei einer Spielanalyse. Traditionsgemäß geht man gemeinsam als Team auf die Wiesn und feiert natürlich im Festzelt des HackerPschorr. Trainiert wurde heute schon ausgiebig. Gleich zwei Mal.

Bilder auf Twitter

Auf Twitter erschienen bereits recht früh zwei Bilder. Eines von Abendzeitungs-Redakteur Matthias Eicher und ein weiteres von der Bild-Zeitung. Neben dem Präsidium und Geschäftsführer Markus Fauser sieht man dabei auch einen Mann, der eigentlich mit den Löwen sportlich nicht so viel anfangen kann: Oberbürgermeister Dieter Reiter. Eine gute Geste, weiß man doch, dass der Oberbürgermeister von München eigentlich ein glühender Anhänger des FC Bayern München ist. Hier im Festzelt muss der “rote Privatmann” für das Amt als Münchens Oberhaupt zurückstecken. Dafür muss er neutral sein. Ob es zu Gesprächen über das Grünwalder Stadion kommt? Vermutlich eher nicht.

Unser Fazit: Das haben sie sich wirklich verdient.

Nachtrag: Wir haben nun auch noch ein Bild des TSV 1860 München auf Twitter mit eingebunden. Dort wird erwähnt, dass auch BFV-Präsident Koch zu Gast war.

#Löwen-Cheftrainer Daniel Bierofka mit Ehefrau Nicole auf der Mannschaftswiesn. Prost! ???? #tsv1860 #ELIL #Wiesn2017

Ein Beitrag geteilt von TSV 1860 München (@tsv1860) am

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
3 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

Landshuter_Loewe

Schlechte Planung, Samstag mit echtem Bier wäre doch besser gewesen 😉

Landshuter_Loewe

Ist natürlich auch eine Möglichkeit, aber ein Bierchen sollte nach einem Sieg schon erlaubt sein 😉