Das Ultra-Kollektiv “Münchner Löwen” verzichtet beim Spiel des TSV 1860 München auf einen organisierten Support. Nun hat auch das Fanzine “Brunnenmiller” eine Pause angekündigt.

Am Samstag wird es nicht nur keinen organisierten Support in der Westkurve geben, die Szene verzichtet auch auf das Fanzine vor dem Spiel. Das gab die Redaktion des Brunnenmiller heute auf Facebook bekannt.

Die Meldung auf Facebook

Servus Löwenfans,

leider hält uns das aktuelle Pandemiegeschehen nach wie vor auf Trapp.

Aufgrund der jüngsten Zahlen und daraus resultierenden Auflagen verzichten wir vorerst wieder auf unser Heftl.

Wir melden uns hier wieder, wenn es etwas Neues gibt und bitten bis dahin um euer Verständnis!

Bleibt‘s gesund! Auf die Löwen!

Eure Schreiberlinge vom Brunnenmiller

Auch interessant: Wegen Corona-Verordnungen: Münchner Löwen setzen organisierten Support aus

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments