Noch in diesem Jahr stehen die Wahlen für die Vorstandschaft der „Arbeitsgemeinschaft der Fanclubs des TSV 1860 München“ an. Oskar Dernitzky kandidiert mit einem Team. Für das Nachwuchsleistungszentrum haben sie nun eine Spendenaktion begonnen.

Respekt – Transparenz – Wertschätzung – Gleichberechtigung. Das ist das Motto des „Team 2020“. Mit diesem Team möchte Oskar Dernitzky für den Vorstand bei der Arbeitsgemeinschaft der Fanclubs des TSV 1860 München kandidieren. Die Wahlen sollen noch in diesem Jahr stattfinden. Das Team steht für eine Neukonzeptierung der Fanclubarbeit in enger Verzahnung mit dem TSV 1860 München und den dortigen Fanclubbetreuern.

Auch ein Logo hat Oskar Dernitzky erstellen lassen. Vier Löwen in den Farben des Vereins (grün-gold) und der Fußballer (weiß-blau) umrandet durch das Leitbild: Respekt, Transparenz, Wertschätzung und Gleichberechtigung.

Wer pünktlich zum 160sten Jubiläum des TSV 1860 München das Logo als Profilbild nutzen möchte, kann dies tun. Oskar Dernitzky und sein Team versprechen pro genutztem Logo eine Spende von je 5 Euro an das Nachwuchsleistungszentrum der Löwen. Gezählt werden alle Facebook-Profile mit Logo, die auch die Seite des „Team 2020“ geliked haben und dort mit Logo zu finden sind.

Die Facebook-Seite findet man hier: https://www.facebook.com/OskarDernitzky/

Das Logo

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments