Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

đŸ„Š BOXKAMPF: TSV MĂŒnchen von 1860 e.V. & Attoh Quashie Boxing Gym & Charles Quartey Boxing Foundation

18. Januar um 19:00 - 21:00

TICKETS kosten 15€. Zu erwerben unter: Kammerspiele MĂŒnchen

Kampf zwischen der Boxabteilung des TSV 1860 MĂŒnchen, dem Attoh Quashie Boxing Gym und der Charles Quartey Boxing Foundation aus Ghana. Hier wird eine interkontinentale Sportfreundschaft zelebriert, die kĂŒrzlich in dem Film „Lionhearted“ (2019) dokumentiert wurde. Wenn die Boxer/innen in den Ring steigen, geht es um Migration, um Klasse, um strukturelle AusschlĂŒsse – und nicht zuletzt auch um die ReprĂ€sentation eines anderen möglichen Publikums in den MĂŒnchner Kammerspielen. Angeleitet von den beiden Trainerpersönlichkeiten Ali Cukur (MĂŒnchen) und Charles Quartey (Accra) kommt es nun im Rahmen des Festivals „Friendly Confrontations“ zu einer Wiederbegegnung und somit zur Runde Zwei fĂŒr die Sportler/innen und Filmprotagonist/innen.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und VervielfÀltigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)

Details

Datum:
18. Januar
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

MĂŒnchner Kammerspiele
Maximilianstraße 26
MĂŒnchen, 80539
+ Google Karte