Sowohl das Nachwuchsleistungszentrum als auch die einzelnen Abteilungen des TSV 1860 München profitieren maßgeblich von dem Förderverein “Unternehmer für Sechzig“. Über 30.000 Euro sammelte der Verein an Spenden für die Löwen und ermöglichte so einige Projekte in der Nachwuchsarbeit.

In den vergangenen Wochen boomt der Verein und wächst enorm. Immer mehr Unterstützer werden Mitglied und fördern damit den Traditionsverein 1860 München.

Am gestrigen Montag kam ein weiteres Mitglied hinzu. Kabarettist und Schauspieler Markus Langer unterschrieb die Mitgliedschaft und gehört nun zu den ‘Unternehmern für Sechzig’. Vorstandsvorsitzender Josef Wieser freut sich über das Neumitglied und sieht für 2018 zahlreiche Löwen-Projekte, die man unterstützen will.

Markus Langer
Markus Langer, 3. von rechts

Markus Langer live

Wer Markus Langer live sehen möchte, hat hierzu am kommenden Sonntag im Bürgerhaus in Unterföhring die Möglichkeit. Einlass ist um 16.30 Uhr, Beginn des kabarettistischen Auftritts ist um 18.00 Uhr. Tickets gibt es aktuell noch im Vorverkauf beim Bürgerhaus Unterföhring.


Titelbildbild: (c) markuslanger.de

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

sechzig_ist_kult

Schön, wie viele Löwenfans sich gerade in diesen schwierigen Zeiten für 1860 engagieren. Da geht einem das Herz auf! 😉