Infront, Vermarktungspartner des TSV 1860 München, hatte beim Spiel der Löwen gegen den 1. FC Kaiserslautern in der VIP-Alm eine Tombola organisiert. Die Preise kamen von den Partnern und Sponsoren der Löwen. Das damit erwirtschaftete Geld kommt nun dem Nachwuchsleistungszentrum des TSV München von 1860 e.V. zugute. 2.400 Euro wurden erwirtschaftet. Das Geld fließt damit direkt in die Nachwuchsförderung.

Überreicht wurde der Scheck von Wilson Pearce, dem Bruder des Komikers Simon Pearce. Er ist seit 2015 bei Infront Sales-Manager.


Bild: TSV München von 1860

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Flore
Gast
Flore

Die Pearce’s haben’s aber mit uns Löwen was wink

ELIL

Leo
Leser

Nice
BTW: Wie lang läuft denn eigentlich der Vertrag mit Infront noch?

Redaktionsleitung
Redakteur

Bis 2028