Das Referat für Bildung und Sport lädt Anwohner des Städtischen Stadions an der Grünwalder Straße zu einer Informationsveranstaltung. Thema ist die weitere Vorgehensweise im Hinblick auf den möglichen Ausbau.

Die Vollversammlung des Stadtrates hat am 24. Juli 2019 beschlossen, dass man die Erhöhung der Kapazität des Sechz’ger Stadions an der Grünwalder Straße baurechtlich weiter prüft. Vorangegangen war eine Machbarkeitsstudie des Architektenbüos „Albert Speer und Partner GmbH“. Das Referat für Bildung und Sport und das Baureferat wurden dabei beauftragt, ein Genehmigungsverfahren für einen Ausbau einzuleiten. Die Landeshauptstadt München will nun die Anwohner über den aktuellen Sachstand und die weitere Planung informieren.

Am Donnerstag, den 16. Januar 2020, findet die Veranstaltung in der Städtischen Turnhalle an der Säbener Straße 49 statt. Beginn ist um 19.00 Uhr, Einlass eine Stunde früher. Es handelt sich um eine reine Informationsveranstaltung, bei der keine Anträge gestellt werden können. Eingeladen wurden die Anwohner mit einem Schreiben von Beatrix Zurek, der Stadtschulrätin und Leiterin des Referats für Bildung und Sport. Aus feuerpolizeilichen Gründen kann maximal 970 Personen Einlass gewährt werden.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
0 0 vote
Article Rating
2 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

BlueBerry
Leser
BlueBerry (@blueberry)
5 Monate her

Sehr sinnvoll. Hoffe danach kann man bereits ein konkretes Bild erkennen wie und wann die Stadt die nächsten Schritte machen will.

jürgen (@jr1860)
Leser
jürgen (@jr1860) (@jr1860)
5 Monate her
Reply to  BlueBerry

Ein paar konkrete Pläne wären schon sehr hilfreich…

60 gehört nach Giasing!