Die Johann Holzapfel Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG setzt ihr Engagement als Partner des TSV 1860 München fort.

Thomas Holzapfel, Geschäftsführer: “Für uns ist es eine Herzensangelegenheit, unseren Teil dazu beizutragen, die Löwen wieder dahin zu bringen, wo sie alleine schon durch ihre Tradition und ihre treuen Mitglieder und Fans hingehören.”

Löwen-Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer: “Das geht weit über ein finanzielles Engagement als Partner hinaus. Eine solche tiefgreifende Unterstützung besitzt einen hohen ideellen Wert für uns. Die Familie Holzapfel ist mit ihren positiven Erfahrungen als Fan und Unternehmen ein gutes Beispiel für andere mittelständische Firmen und Handwerksbetriebe, sich bei uns zu engagieren. Zufriedene und engagierte Partner sind die besten Multiplikatoren für eine Partnerschaft mit den Löwen und haben immer eine positive Signalwirkung. Am Ende sind alle Gewinner!”

Titel- und Beitragsbild: TSV 1860 München

ÜBER DIE JOHANN HOLZAPFEL VERMÖGENSVERWALTUNG

Seit mehr als einem halben Jahrhundert existiert das von Johann Holzapfel 1968 gegründete Johann Holzapfel Vermögensverwaltungs GmbH & Co.KG. Das Familienunternehmen unterhält einen Bestand an Altbauhäusern in München. 1997 übernahm Sohn Thomas als alleiniger geschäftsführender Gesellschafter die Thomas Holzapfel Grundbesitz Verwaltung GmbH. Die Gesellschaft vermietet hauptsächlich an Wohngemeinschaften und junge Leute. Gleichzeitig ist das Unternehmen immer auf der Suche nach Immobilien in München zum Kauf für den Familienbesitz. Florian Holzapfel, der selbst in der Jugend des TSV 1860 München gespielt hat, ist in dritter Generation täglich unterwegs und kümmert sich um die Anliegen der Mieter und den Zustand der Immobilien und Gemeinschaftsflächen. Zusammen mit Sascha Liebl renoviert er auch Wohnungen vor der Neuvermietung.

Mehr Infos unter: www.HGV-Holzapfel.de

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

TF4Y

Eigentlich ja fast schon ein Witz. Eine Vermögensverwaltung als Partner bei einer völlig überschuldeten KGaA. Einfach genial

da-bianga

Der Thomas, ein ehemaliger Schulkamerad von mir, wurde vor ettlichen Jahren mal von OMG als Präsident in den Ring geworfen. Ich weiß nicht, ob er seit unserer letzten Begegung in Saarbrücken beim Relegationspiel, seine Investorennähe überdacht hat.