In der Pressekonferenz am gestrigen Dienstag hat Günther Gorenzel gegenüber der Presse Stellung bezogen. Es wird am letzten Heimspiel der Saison noch keine Verabschiedung von Spielern des TSV 1860 München geben. Man wolle sich voll auf das Spiel konzentrieren.

Am Samstag spielt der TSV 1860 München in dieser Saison letztmalig im Grünwalder Stadion. Der Gegner ist der SC Fortuna Köln. Anpfiff ist um 13.30 Uhr.

Was ist Euer Tipp? Wie geht das Spiel aus? Wie sind die Chancen der Löwen gegen Fortuna Köln?

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
anteater
Leser

Wo ist Berzel?

Tami Tes
Redakteur

Gehe davon aus, dass er uns nicht erhalten bleibt bzw. gehen wird.

blau91
Redakteur

Schmarrn der bleibt.

Biero will ihn halten und der große Grieche hat gesagt, dass Bieros Wünsche erfüllt werden.

Nicht wegen dieser Aussage, aber ich bin überzeugt davon, dass Aron bleibt.

anteater
Leser

Ich befürchte, dass er quasi schon weg ist und das Aduktorenproblem nur vorgeschoben ist. Schon davor hat Biero ihn nur sporadisch eingesetzt.

anteater
Leser

Ja. Er hat aber einen gültigen Vertrag. Derzeit fehlt genau so ein Spieler, der kompromisslos destruktiv ist dem Gegner gegenüber.

Ich stelle diese Frage „Wo ist Berzel“ ja auch provokativ (z.B. bei der AZ, damit deren „Journalisten“ bei der PK mal nachfragen), weil ich einfach hören möchte, ob sie (GG, DB) ihn so sehr vor den Kopf gestoßen haben, dass er gesagt hat „F***t Euch“ oder ob er einfach verletzt ist.

Du wirst ihn am Trainingsgelände nicht gesehen haben, schätze ich mal.

3und6zger
Leser

Lt. Spielbericht vom letzten Samstag auf tsv1860 stand er wegen Adduktorenproblemen nicht zur Verfügung.

anteater
Leser

Ach so, danke für die Info!

Bine1860
Leser

Was hätte es auch gebracht, wenn GG und Scharold die Spieler verabschiedet hätten? Man hätte nur gezeigt, dass man ein Verein mit Herz ist, das hätte bestimmt das Spiel beeinflusst, ja ne is klar.

blue planet
Gast
blue planet

Ich hoffe, dass diejenigen Spieler, die keinen Vertrag mehr bekommen werden (vermutlich unsere Spieler mit „Herzblut“ Köppel und Berzel), nach dem Spiel, zum Verabschieden zu den Fans kommen werden.

Queeg
Leser

Unsere Chancen am Samstag?

Wie der Hund beim Metzger!