Das Präsidium des TSV 1860 München hat am heutigen Abend eine Danksagung für die weitreichende Unterstützung veröffentlicht. Und auch Gesellschafter und Kreditgeber Hasan Ismaik bedankt sich bei Geschäftsführung, der Vereinsseite, dem Hauptsponsor, den weiteren treuen Partnern und den Fans.

Liebe Löwen,

zunächst einmal will ich mich bei allen bedanken, die dafür sorgen, dass beim #TSV1860 derzeit eine merkliche Aufbruchstimmung spürbar ist: Allen voran bei der Geschäftsführung, der Vereinsseite, unserem Hauptsponsor Die Bayerische, den weiteren treuen Partnern und nicht zu vergessen den Fans, die mit ihrer ungebrochenen Loyalität und Leidenschaft für unsere große Fussball-Liebe bislang knapp 8000 Dauerkarten gelöst haben. Herzlich willkommen heißen will ich auch unsere beiden Neuzugänge Stephan Salger und Richard Neudecker. Ich wünsche ihnen eine schnelle Integration und vor allem eine verletzungsfreie sowie erfolgreiche Saison.Der Mannschaft drücke ich für Samstag gegen Würzburg die Daumen, dass sie die bayerische Meisterschaft, wie Michael Köllner gesagt hat, für sich entscheidet.

Einmal Löwe, immer Löwe

Hasan Ismaik

Die Danksagung des Präsidiums:

Dank des Präsidiums an alle Partner der Profifußball-Gesellschaft des TSV 1860 München

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
5 3 votes
Article Rating
16 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

DjangoNY
Leser
DjangoNY (@djangony)
24 Tage her

Off Topic : Bei dem Bild über dem Artikel hebt´s mir langsam die Hutschnur. Die Bayerische verlost 5 x 2 Packages vom Shirt, mit Aufkleber und Poster. 5 x 2… Ja bei den Tausenden Löwenfans im Land macht das schon Sinn 😞. Aber wenn man dann noch in den sozialen Medien so bisschen rumschaut, hat mal wieder jeder der irgendwie auch nur ansatzweise etwas mit den Löwen vereinstechnisch zu tun hat, so ein Package erhalten. Tolle Wurst

coeurdelion
Gast
coeurdelion (@guest_50255)
25 Tage her

Danke für nix ! ich kanns nicht mehr hören oder lesen…es gibt so vieleFans und Gönner/Freunde,die mit Herzblut ALLES für`60 tun…..und der sog. selbsternannte größte Löwenfan aller Zeiten sichert Jahr für Jahr lediglich seinen völlig vergeigten „Invest“ gegen das komplette Absaufenab,und das immer nur auf den allerletzten Drücker! und dann traut der sich regelmässig so selbstgefällig mit dem shit in die sozialen Medien…….zum fremdschämen,der Typ

Reinhard Hilbich
Gast
Reinhard Hilbich (@guest_50235)
25 Tage her

Man kann nur sehr hoffen, dass es bei den Löwen so weiter geht!
Verstärkungen sind ganz wichtig! Könnte mir auch Daniel Baier noch sehr gut vorstellen als erfahrenen Profi! Er kennt ja 1860!
Wünschen den Löwen viel Glück und große Unterstützung🍀👍

walter Schulz
Gast
walter Schulz (@guest_50226)
26 Tage her

Ich möchte mich bei allen die sich beteiligt haben um neue spieler zu hohlen bedanken.

3und6zger
Leser
3und6zger (@3und6zger)
26 Tage her

Vielen Dank, Herr Ismaik, dass Sie so weitsichtig gehandelt haben, alles zu tun, dass die Mannschaft schon vor dem ersten Ligaspiel nahezu komplettiert werden konnte!

Last edited 26 Tage her by 3und6zger
3und6zger
Leser
3und6zger (@3und6zger)
26 Tage her
Reply to  3und6zger

P.S: Hätte die letzten Jahre Auch schon geholfen, wie wir Fans schon immer gedagt haben.

Chemieloewe
Leser
Chemieloewe (@chemieloewe)
26 Tage her

„Danke“ für Dein „Dankeschön“, für Blahblah…die Anderen machen, spenden, sponsern, tuen u. reden dann, Ismaik quatscht u. labert u. mehr eben auch nicht u. will sich dann noch als GröLFaZ für sein pseudophilosophisches Gelaber u. Gequatsche u. seine ach so heldenhafte Zustimmung zum Sponsorenpaket der Anderen für den Spieleretat groß feiern lassen, was seine hirnverbrannten PR-Lakaien mit großen Flugzeugbannern…usw. auch noch tun. 😠🥴😵☹👎👎👎

Ich kann da nur sagen, danke Hasan für Dein fiktives Notpaket, aber Dein bisher fehlendes Spieleretatsponsoring ist wiedereinmal eine riesengroße Schande u. Enttäuschung bis Frechheit, nur Andere spenden zu lassen, auszunutzen u. zu melken, wie die Fans u. Vereinsmitglieder, Die Bayerische+Partner, den e.V….u.a.!!!
Hasan, ja, geht’s noch???😵😠👎👎👎
Schäme Dich u. tue was zum Spieleretat dazu, sonst bist Du auch weiterhin bei mir u. den meisten Löwen abgrundtief unten durch!!!😜☝️👀⚖

Last edited 26 Tage her by Chemieloewe
ELIL1860
Leser
ELIL1860 (@klingone1860)
26 Tage her
Reply to  Chemieloewe

Es muss echt schlimm für dich sein, wenn dein Feindbild auf einmal einen neuen sinnvollen Kurs fährt. Hast du gestern zugehört und auch das Statement von unserem Präsidium gelesen? Alle wollen einen gemeinsamen Weg und auch HI hat einen grossen Beitrag zur Fortführung des Profifussball bei 60 geleistet!
Ich habe nach langer Zeit mal wieder mehr Respekt, auch unser Präsidium hat diesen nun verdient!
Wenn es mit 60 wirklich vorangehen soll, muss das HI und Reisingerbashing nun aufhören und schauen wir doch erstmal ob der gemeinsame Weg auch wirklich langfristig und erfolgreich gegangen wird!

Serkan
Leser
Serkan (@serkan)
26 Tage her
Reply to  Chemieloewe

Sehe ich wie gesagt anders. Hab es hier schon beschrieben: https://loewenmagazin.de/mvv-einsparungen-fliessen-anteilig-in-spieler-etat/#comment-50184

Last edited 26 Tage her by Serkan
Alexander Schlegel
Alexander Schlegel (@a-schlegel)
26 Tage her
Reply to  Chemieloewe

Ui, hast Du heute ein HB-Männchen gefrühstückt oder warum explodierst Du gerade so? Ich finde die Situation doch gerade perfekt. Er garantiert das Fortbestehen bei Corona und lässt den Verein und seinen Förderern freie Hand um die Mannschaft zu verstärken. Das ist doch eigentlich genau das, was wir die ganze Zeit gefordert haben: (gewährte) Unabhängigkeit um die Mannschaft verstärken zu können, während er im Hintergrund mit seinem Not-Darlehen das Überleben garantiert. Ich habe schon schlechtere Konstellationen und Entscheidungen bei 1860 erlebt.

Das können wir doch ruhig auch mal anerkennen, dass das im Rahmen dieser schwierigen Partnerschaft das erste Mal ein konstruktives Miteinander war. Dass Herr Ismaik keine weiteren Geschenke zu verteilen hat, wissen wir doch jetzt seit nunmehr 9 Jahren. Und dass die KGaA und damit auch er als mehrheitlicher Anteilhaber davon seinen Vorteil hat ist doch geschenkt. Soll er doch auch davon profitieren. Ich sehe darin jetzt nichts Schlimmes.

Chemieloewe
Leser
Chemieloewe (@chemieloewe)
26 Tage her

Ok, jedem seine Meinung. Ich habe ja auch dankenden Respekt an Ismaik für seine Vorleistung Notfallpaket ausgrdrückt. Jedoch ist es damit nicht getan u. alles Friede, Freude Eierkuchen. Es wäre recht u. billig, wenn er sich mit vielleicht 100-200Tsd.€ o. mehr an der Spieleretaterhöhung beteiligt hätte u. mit gutem Bsp. vorangeangen wäre. Wenn er diese Summe später noch einmal auf vielleicht 300-500Tsd.€ erhöht hätte, wäre er auch bei mir der ganz große Gewinner auch bei mir gewesen, längst zerstörtes u. verlorenes Vertrauen, Respekt u. Anerkennung langsam u. kontinuierlich zurückzuerobern. So aber bin ich weiter skeptisch u. vorsichtig, ob der konstruktive Friedenskurs u. das sehr gute(!!!) Zusammenwirken mit der Ismaikseite weiter anhält, sich kontinuierlich fortsetzt u. stabilisiert, was ich sehr hoffe!

Ich bin über die erzielten sehr guten Ergebnisse der wirtschaftlichen u. finanziellen Ausstattung der neuen Saison sehr, sehr erfreut u. positiv überrascht, dass Ismaik zustimmend, beginnend mit dem neuen Geschäftsführer M.-N. Pfeifer, mitgezogen hat u. ein einheitliches, gemeinsames Wirken in einer konstruktiven, partnerschaftlichen Zusammenarbeit erkennbar ist u. stattfindet, auch, dass Ismaik sich nicht mehr, wie so oft in der Vergangenheit, medial in der Öffentlichkeit sehr unflätig, provozierend u. beleidigendeind gegenüber dem e.V., Fans…u.a. geäußert hat.

Jawohl,  Alexander Schlegel ,  ELIL1860 ,  Serkan …u. Andere, da gebe ich Euch gern Recht u. sehe das auch so, dass das in den letzten ca. 2…3 Monaten erkennbare Zusammenwirken mit Ismaik ein riesiger Fortschritt u. Erfolg ist, was wir lange nicht, ja, überhaupt noch nicht mit Ismaik erleben durften, das möchte ich hier sehr gern ganz klar sagen! So soll u. muss es weitergehen!

Diese Aspekte fehlten leider in meinem vorherigen Kommentar mit der harschen Kritik an Ismaiks fehlendem Spieleretatsponsoring, um das Große u. Ganze, das Erreichte im größeren Gesamtzusammenhang richtigerweise entsprechend positiv darzustellen u. den Gesamterfolg, der erreicht wurde als primär darüberzustellen. Sorry, Nobody ist perfekt!

Trotzdem halte ich an meiner Kritik zu dem von mir beschriebenen einzelnen Sachverhalt aber weiter fest. Ein „Feindbild“ Ismaik habe ich deswegen nicht u. hoffe, dass ich u. wir in Zukunft weitere positive Erfahrungen mit Ismaik machen, wie seine Zustimmung zum Sponsoring o. sein Notfallpaket. Sehen wir jetzt optimistisch u. hoffnungsvoll in die Zukunft, freuen uns auf das heutige Pokalfinale u. unseren Sieg, den DFB-Pokal u. auf eine schöne u. sehr erfolgreiche neue Saison!!!

Auf die Sechzga Löwen!!!

ELiL!!! 😉💙🦁💙✌🏋️‍♂️👟⚽️

Last edited 26 Tage her by Chemieloewe
Alexander Schlegel
Alexander Schlegel (@a-schlegel)
26 Tage her
Reply to  Chemieloewe

Zum einen sind ja noch gar keine konkreten Zahlen und deren Aufteilung, wie viel jeder beisteuert auf dem Tisch. Da erhoffe ich etwas mehr Details in der Pressekonferenz kommenden Dienstag, wo auch Pfeifer sprechen wird. Und zum anderen hängst Du, so wirkt es jedenfalls auf mich, immer noch zu sehr dem Bild eines klassischen Investors nach, der seine üppigen Millionen wie ein Füllhorn über seinen Verein ausschüttet. Aber das war Ismaik noch nie und diese Art Investor wird er wohl auch nicht mehr werden. Dazu dürften ihm auch allein schon die Mittel fehlen, wenn man den kolportierten Zahlen Glauben schenken darf, die nur mehr von einem Vermögen von 300 – 400 Millionen ausgehen. Und von dem Geld wird wohl auch das meiste in Beteiligungen und Immobilien angelegt sein. Die Barkasse dürfte daher noch wesentlich kleiner aussehen. Also sollte man sich da keinerlei Illusionen mehr hingeben. Das sei auch den ganzen Phantasten ins Stammbuch geschrieben, die immer noch glauben, er würde uns eines Tages eine Löwen-Arena finanzieren.

Chemieloewe
Leser
Chemieloewe (@chemieloewe)
26 Tage her

Nee, nee, also, ich bin überhaupt kein Frend von Investoren im Fußball, akzeptiere aber ein gewisses, vernünftiges, konstruktives, partnerschaftliches Engagement von Geldgebern im Profifußball, was es je so auch gibt, wie bisher bei Arminia Bielefeld…u.a.. Schon gleich garnicht wünsche ich mir einen Geldregen „wie aus einem Füllhorn“ von Ismaik, wie Kredite o. Darlehen, dass er ja allerdings schon 2016/17 weitgehend selbstbestimmend u. selbstentscheidend mit dem max. Negativergebnis praktiziert hat. Soetwas will ich absolut nicht mehr erleben!!! Mir wäre es viel lieber, wir brauchen u. nehmen überhaupt keine Darlehen u. Kredite mehr von Ismaik!!!

Mein lieber  Alexander Schlegel , mir geht es doch nur um einen bescheidenen, akzeptablen Sponsoringbeitrag zur Spieleretaterhöhung von unserem Hauptanteilseigner Hasan Ismaik als Vorbildwirkung u. vor dem Hintergrund, was viele Andere schon in erheblichem Maße, wie Die Bayerische+Partner, DK-Fans…u.a. gespendet bzw. an super Sponsoring geleistet haben! Um mehr geht es mir nicht!

Aber mal abwarten, vielleicht kommt da ja noch was von ihm, was mich sehr freuen würde o. ist bereits, wie Du erwähntest, möglicherweise schon im gesamten Sponsoringpaket irgendwie enthalten u. integriert.? Also, klar, erstmal ruhig Blut u. weiter abwarten, was sich noch ergibt u. in den weiteren Veröffentlichungen ersichtlich wird. Schauen wir mal, bis jetzt ist es ja sehr, sehr gut gelaufen mit dem gesamten Sponsoring. 😎😉👟⚽️💙🦁💙✌🏋️‍♂️

Last edited 26 Tage her by Chemieloewe
Quo vadis 1860
Gast
Quo vadis 1860 (@guest_50196)
26 Tage her
Reply to  Chemieloewe

Wie kann man einen Menschen nur so hassen?????

Chemieloewe
Leser
Chemieloewe (@chemieloewe)
26 Tage her
Reply to  Quo vadis 1860

Ach komme mir doch hier bitte nicht mit sowas! Ich hasse Hasan Ismaik absolut nicht(!!!), sondern bewerte konkret sein bisheriges Engagement beim Sponsoring, wie auch andere Dinge, die er getan hat u. tut.

Für Dich hier nochmal, falls Du es überlesen hast, Herr Ismaik, ich danke Ihnen für Ihre Zustimmung zum Sponsoringpaket u. für den Notfallsicherheitsfond u. die vermutlich u. hoffentlich gute Zusammenarbeit in der KGaA in den letzten Wochen, dass freut mich im Einzelnen sehr!! Beweihräuchern kann ich Ismaik aber trotzdem nicht, wenn Du es tust, Deine Sache. Ich werde mir auch in Zukunft, wie zu allen anderen Dingen nicht unkritisch eine Meinung bilden, hoffe u. würde mich freuen, in Zukunft nur Positives u. Konstruktives von Herrn Ismaik zu erfahren u. zu erleben, was, wenn dem so geschieht, ich das auch hier sehr gern u. mit Freude zum Ausdruck bringen werde, ob Sie es nun glauben o. nicht! 😉😎⚖🏋️‍♂️

TSV 1860 München=Bayrischer Landespokalsieger 2019/2020er lebe hoch, hoch, hoch, fantastisch, einfach wunderbar!!!👍👏💙🦁💙✌🎯🏆🏅🏆🏅🏆🏅👍

Last edited 26 Tage her by Chemieloewe
Serkan
Leser
Serkan (@serkan)
26 Tage her

Seine gesammelten FB-Ergüsse aus den letzten Jahren nebeneinander gestellt erinnern an Dr. Jekyll und Mr. Hyde.

Last edited 26 Tage her by Serkan