Mit unserer Aktion „Malen in der Krise“ haben wir zahlreiche Kinder ermutigt zu Stift und Papier zu greifen. Gerne kann natürlich weiter gemalt werden und wir veröffentlichen die Bilder. Mit einer neuen Aktion wollen wir uns nun sowohl an kleine als auch große Löwenfans wenden. Gemeinsam möchten wir „Löwenmut“ singen.

Was ist in der aktuellen Coronakrise mehr als hilfreich? Was benötigen wir Sechzger aktuell vor allem? Löwenmut natürlich. Deshalb wollen wir eine spezielle Krisen-Version erstellen und benötigen euch dazu. Die Band Lustfinger und das Löwenmagazin rufen alle Löwenfans zu dieser Aktion auf.

Schnappt euch eine Kamera oder ein Handy und filmt euch beim Singen von „Löwenmut“. Nutzt beim Handy bitte das Querformat. Am Besten lasst ihr im Hintergrund leise das Lied spielen, damit ihr im Takt bleibt. Oder ihr nutzt Kopfhörer. Natürlich könnt ihr im Rahmen eurer Familie auch gemeinsam das Lied anstimmen.

Ja, wir wissen, da gehört ein bisschen Überwindung dazu. Aber jetzt könnt ihr beweisen, dass ihr Löwenmut habt. Und keine Angst, wir veröffentlichen nicht euer ganzes Lied, sondern nur Ausschnitte davon. Wir schneiden einzelne Teile heraus und setzen sie dann zu einer gemeinsamen Version zusammen.

Schickt uns euer Video per Wetransfer oder per eMail an mail@loewenmagazin.de.

Veröffentlichen werden wir das gemeinsame Projekt übrigens dann in einer gemeinsamen Watch-Party.

Löwenmut

Es war vor gar nicht langer Zeit,
da warst du ganz oben,
es war eine Freude,
als kleiner Bub an Vaters Hand,
sah ich deine Spiele, ich sah deine Siege.
Und ich weiß, ganz genau,
ich wird nie von dir gehen,
immer treu zu dir stehn,
denn ich trage dich fest in meinem Herzen
Die Münchner Löwen, weiß und blau,
das sind ihre Farben und sie sind die Schau,
ja unsre Sechzger vom Giesinger Berg,
wir halten zusammen, weil wir auf sie schwörn,
und ich weiß ganz genau,
ich will nah bei dir sein,
denn du bist mein Verein,
die Gedanken sind immer bei dir!
Löwenmut!
Löwenmut!
Löwenmut! Löwenmut!
Es ist mit dir nicht immer leicht,
nicht jedes Ziel, das hast du erreicht,
was heute schwer ist, wird morgen gut,
denn wir, wir haben den Löwenmut!
Und ich weiß ganz genau,
ich wird nie von dir gehen,
immer treu zu dir stehn,
denn ich trage dich fest in meinem Herzen
Die Münchner Löwen, weiß und blau,
das sind ihre Farben und sie sind die Schau,
ja unsre Sechzger vom Giesinger Berg,
wir halten zusammen, weil wir auf sie schwörn,
und ich weiß ganz genau,
ich will nah bei dir sein,
denn du bist mein Verein,
die Gedanken sind immer bei dir!
Löwenmut!
Löwenmut!
Löwenmut!
Löwenmut!
Löwenmut!
Löwenmut!
Löwenmut!
Löwenmut!
Löwenmut!

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
0 0 vote
Article Rating
2 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Löwin
1 Monat her

🤔 Also ich finde ja ich kann wundervoll Singen, aber böse Zungen behaupten ich kling wie ein Frosch….😵 Alles Kunstbanausen, sind ja bloß neidisch…. 🤦‍♀️🤣
Aber bevor hier solche Diskussionen ausbrechen, erspar ich euch meine engelsgleiche Stimme. 🤭😅🤣

:heart: :lion: :heart:

jürgen (@jr1860)
1 Monat her

Mit Leib und Seele ist mir beim Duschen lieber…
Aber da gibts keine Aufnahmen 😉

Sechzig ist der geilste Club der Welt!