Am 25. August 2018 findet im Fuchs-Park-Stadion in Bamberg ein Benefizspiel zwischen der ersten Mannschaft des FC Eintracht Bamberg und der U19 des TSV 1860 München statt.


Der Eintritt kostet 8 Euro für Erwachsene, Jugendliche zahlen 4 Euro. Für Kinder bis 10 Jahre ist der Eintritt frei.


Förderung von Sport mit Behinderten

Der Erlös der Veranstaltung im Ticketverkauf geht an das soziale Projekt “ginaS” des Förderkreises goolkids. Dabei handelt es sich um ein Projekt, das Menschen mit Behinderungen in Sportvereine integrieren möchte. Das Projekt basiert auf vier Bausteinen: der Vermittlung Sportbegeisterter an die Vereine, die dauerhafte Begleitung der Vereine und der Sportler, die Förderung von Ideen für inklusive Sportprogramme sowie die Hilfe bei der Aus- und Weiterbildung von Betreuern. Das Projekt hat mit der Sozialstiftung des Bayerischen Fußballverbandes und der Aktion Mensch wertvolle Unterstützer.

Zuschauer sind natürlich herzlich eingeladen, die Mannschaften vor Ort zu unterstützen. Für Jürgen Spiegel, Vorsitzender der ARGE-Region 19, ist dieses Benefizspiel eine Herzensangelegenheit. Er hofft auf möglichst viele Löwenfans in Bamberg.

 

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei