Efkan Bekiroglu über die letzten beiden Spiele

„Ich wusste, dass wir dieses Spiel einfach gewinnen müssen und auch wollen“, sagt Efkan Bekiroglu bei münchen.tv über das vergangene Heimspiel. „Wir wussten, dass wir das draufhaben.“ Trainer Daniel Bierofka hat versucht, Ruhe in der Woche vor dem Spiel reinzubringen. Von Kameras und Presseleuten wurden die Spieler in der Vorbereitung auf das letzte Heimspiel verschont. Es sei das absolute Ziel, jetzt auch in Jena zu gewinnen, sagt Bekiroglu. Damit wäre ein guter Platz im Mittelfeld in der Dritten Liga durchaus möglich. Dass Jena gewinnen muss, „das ist uns da egal“. Ein letzter Auswärtssieg in dieser Saison ist das Ziel. Die Mannschaft möchte zum Abschluss noch einen einstelligen Tabellenplatz erreichen.

Efkan Bekiroglu

… über die erste Saison

Die erste Saison beim TSV 1860 München „war absolut geil. War sehr, sehr schön“, sagt der Mittelfeldspieler. Alleine schon in München zu leben, mit der Familie, den Fans. Die Mannschaft habe ihn super aufgenommen, verrät Bekiroglu. „Ein überragendes Jahr für mich.“

… über die finanzielle Lage

Es wird finanziell schwieriger. Auch in der nächsten Saison wird der TSV 1860 München in der Dritten Liga spielen. Das ist sicher. Der Etat wird auf 3 Millionen gesenkt, so münchen.tv im Bericht. Die Geschäftsführung hofft auf eine Erhöhung der Sponsoring-Einnahmen. „Klar macht man sich Gedanken“, sagt Bekiroglu. Aber er konzentriert sich auf den Sport. „Stand jetzt bleibe ich definitiv“. Er hatte gute Gespräche mit Günther Gorenzel, dem Geschäftsführer Sport. Ein Jahr Vertrag hat er und der Mittelfeldspieler geht davon aus, dass er ihn erfüllen wird. Über den Abgang von zum Beispiel Christian Köppel sagt Bekiroglu: „Das ist Fußball, da gibt es Abgänge, Zugänge. Das ist halt das Geschäft leider!“ Ihm als Spielerkamerad gehe das natürlich schon nahe.

Das Interview im Video

Direktlink: https://www.youtube.com/watch?v=fJ_WJp3eaio

3
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
avatar
  
smilewinklolsadballlionpretzelbeerstadiumlinkrollingheartzzzpolice
 
 
 
2 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
anteaterUnited Sixties Recent comment authors

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
anteater
Leser

Super Typ, der Efkan, bis auf den Ausraster in BS sehr sympathisch und bestimmt unser technisch bester Spieler. Der muss unbedingt gehalten werden, auch über 2020 hinaus. Zur Not müssen wir Fans halt zusammenlegen.

United Sixties
Leser

Schönes Foto aus dem Sommerspiel vor über 3000 Besuchern bei uns Wasserburger Löwen , die übrigens jetzt nach 5. Aufstieg in Folge in der Bayernliga Süd gegen Sechzig Amas spielen wird.
Efkan darf sich kommende Saison gerne noch steigern und mithelfen, das nächste schwierige Drittligajahr zu bestehen. Mir gefällt seine Spielweise und solche Typen braucht jedes Team. Wir benötigen eine Lösung mit Simon LORENZ oder weiteren talentierten Innenverteidiger sowie linken Verteidiger, da ggf. Steinhart in die IV muss.

anteater
Leser

Steinhart in die IV? Mach mir doch nicht solche Angst. Jeder Schuss ein Treffer.