Türkgücü München hat für den entlassenen Trainer Alexander Schmidt einen Nachfolger gefunden. Zukünftig soll Serdar Dayat den Drittliga-Aufsteiger übernehmen. Das berichtet SPORT1.

Dayat wurde 1969 in Istanbul geboren. Er erlangte seine Lizenz als Fußball-Lehrer in der Hennes-Weisweiler-Akademie in Köln. Zuletzt war er bei Fenerbahce Istanbul als Nachwuchskoordinator. Laut SPORT1 erhält der türkische Trainer einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Spielzeit. Anschließend soll das Ziel für die Saison 2021/22 benannt und danach die Trainerentscheidung für die kommende Saison getroffen werden.

Der Artikel bei SPORT1: Türkgücü findet neuen Trainer

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

Serkan
Leser
Serkan (@serkan)
9 Tage her

Serdar Dayat ø-Amtszeit als Trainer: 0,52 Jahre. Passt perfekt!
https://www.transfermarkt.de/serdar-dayat/profil/trainer/10881