Diskussionen

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

TV-Rechte, Streamingdienste und Co. wo- und wie bekommt man möglichst viel Fussball

Nachdem ich eben die angehängte Grafik zufällig im "www" entdeckt habe, dachte ich mir das evtl. auch andere Probleme haben die Spieltermine und ihre Verteilung auf die unterschiedlichen Anbieter zu überblicken.

Ein Thread über TV-Rechte, Anbieter und wo man was zu sehen bekommt.

Selbst hatte ich bis vor kurzem DAZN und Magenta Sport, letzteres ist aber erstmal ausgelaufen und bin noch am grübeln ob ich es nochmal aktivieren soll.

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Mir reicht es vollkommen aus, Sechzig anzuschauen. Wesentlich mehr und ich hab Fußball schnell satt. Im Prinzip kann man heutzutage jeden Tag Fußball gucken, was eben zur Übersättigung führen kann. Folglich habe ich nur das fast sinnlose Magenta-Abo für die paar Spiele, die ich nicht live schaffe.

Zu Magenta habe ich mich leider wieder hinreissen lassen.. Wollte eigentlich nicht mehr, aber ich will die Auswärtsspiele schon sehen (wenn sie der BR nicht eh überträgt). Immerhin, jetzt gibt es auch dort eine Konferenz wenn 60 mal an nem anderen Tag spielt kann man sich das auch mal geben, immerhin spannender als gar nix.

Für alle "Konferenz-Freunde".
Ab diesem Jahr ist die Amazon-Konferenz kostenlos.
Nun kann man mit Amazon Music also auch wenn man kein Prime-Kunde ist kostenlos die Konferenz hören.
Nutze ich ziemlich viel, z.B. am Wochenende wurden dort auch alle Pokalspiele übertragen.