Diskussionen

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Turnen

RSG-Kadertest und Kadermädels

In einen Kader berufen zu werden, ist fast so bedeutsam, wie einen Verdienstorden verliehen zu bekommen. Eine Auszeichnung für erworbene Verdienste, für beispielhaftes Verhalten oder vorbildliche Leistungen.

Über eine solche Ehrung durften sich wieder einmal junge Rhythmische-Sportgymnastinnen der Abteilung Turn- und Freizeitsport des TSV München von 1860 e.V. freuen. Sophie Trinz (Jahrgang 2004), Amna Memic (Jahrgang 2007) und Emma Lena Pacak (Jahrgang 2009) sind die Glücklichen, die es in den Landeskader geschafft haben. Aber ohne Fleiß gibt es keinen Preis.

Mehr dazu: https://tsv1860.org/2019/01/15/rsg-kadertest-und-kadermaedels/