Diskussionen

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Rugby WM 2019

12

England hat die Sensation geschafft und die All Blacks mit 19:7 besiegt und ist im Finale der WM.

England legte gleich mit dem ersten Angriff einen Try. Das Spiel anschließend hin und her.

Anfang der 2. Halbzeit zählte ein Try Englands nicht und Neuseeland verkürzte auf 13:7.  Die All Blacks brachten offensiv weiter nichts auf die Reihe und England erhöhte zum Endstand von 19:7.

Der Endspielgegner wird morgen zwischen Südafrika und Wales ermittelt.

Im zweiten HF haben die Springboks die Dragons mit 19:16 besiegt und stehen im Finale gegen England.
Das Spiel wurde am Ende 4 Minuten vor Schluß durch einen verwandelte Strafkick für Südafrika entschieden

Es war ein Spiel das vorwiegend über Strafkicks entschieden wurde, beide Mannschaften legten jeweils nur einen Try!
Es war bei weitem nicht so toll anzusehen wie das erste Halbfinale.

Jetzt erwarten uns zum Schluß dieser WM noch die folgenden Spiele:

Platz 3 am Freitag 01.11.2019: Neuseeland - Wales

Und am Samstag 02.11 das 2019 Rugby World Cup Final in Yokohama, KO 10:00 Uhr
England - Südafrika

Muss ich mir dann am Samtag zuerst im Trepperl und anschließend im Giasinger anschauen!

 

Die Springboks sind Weltmeister und das verdient. In der ersten Halbzeit kam es zu einem Kick-Festival und RSA ging mit einer Führung in die Pause.

Die Offense von England kam nie ins Spiel und die Springboks dominierten auch die zweite Halbzeit. Als dann Mapimpi den ersten Try des Finales in der 67. Minute legte war die Vorentscheidung gefallen. Die Springboks erhöhten noch kurz vor Schluss auf 32:12 aber das Spiel war gelaufen. Glückwunsch an Südafrika.

12