Diskussionen

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Rugby WM 2019

12

Ein super Spiel ist gerade in Tokio zu Ende gegangen. Wales als verdienter Sieger gegen die Wallabies!

Wales ist überhaupt ein sehr sympathisches Land 😉

Und heute entscheidende Siege von England und Japan für den 2. Platz und damit Aufstieg ins Viertelfinale.

Gruppe A:
Japan und Irland dürften durch sein.

Gruppe B:
All Blacks und Springbocks dürften weiter sein.

Gruppe C Todesgruppe:
England weiter und Frankreich wahrscheinlich weiter.
Argentinien hat heute bis zum Platzverweis super mitgehalten, und das wars dann halt

Grupp D:
Wales auf alle Fälle im VF, Wallabies sollten es auch schaffen, da Wales noch gegen Fidschi spielt

 

Heute leider nur ein Spiel:

Irland - Samoa 47 -5. Damit Irland sicher im VF, Platz 1 und 2 wird morgen ermittelt zwischen Japan und Schottland. KO 12:45 -> Pro7Maxx

Die Spiele Frankreich vs. England und Neuseeland vs. Italien wurden wegen des Taifuns "Hagibis" ersatzlos gestrichen und mit 0:0 gewertet. Alle Teams erhalten je zwei Punkte.

 

Vorrunde ist vorbei. Jetzt kommt es nächtes WE zu foglenden VF-Spielen, Samstag leider ohne meine Beteiligung; muß arbeiten:

 

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Mit viel Glück werde ich es morgen auf meinem "3. Bildschirm" nebenher mitlaufen lassen können, während unseer IT-Migration

Heute hat es Wales kurz vor Schluß noch geschafft die Franzosen zu besiegen! Geholfen hat natürlich der Platzverweis in der 50. Minute gegen Sebastien Vahaamahina der seinem Gegner erst am Hals gehalten hat, und anschließend den Ellbogen voll ins Gesicht gerammt hat. Lange ging es teils konfus hin und her, bis dann Wales kurz vor Schluß den entscheidenen Try legte!

Im zweiten VF heute hielt Japan die ganze ersten Halbzeit gegen die Springbocks mit. In der zweiten Halbzeit erhöhten die Springbocks den Druck und die Japaner hatten nichts mehr dagegenzusetzen. Insgesamt ein verdienter Sieg für Südafrika.

Nächsten Wochenende dann die beiden Halbfinale:

Samstag: England  - All Blacks
Sonntag: Dragons - Springbocks

@twchris, ich hatte mich eigentlich darauf verlassen, dass Du hier die weiteren Ergebnisse postest! Was ist da los? Ist "nächstes Wochendende" etwa erst das kommende? Machen die so viel Pause dazwischen?

@anteater

Ja, die brauchen zur Regeneration mindestens 48 Stunden nach einem Spiel! Morgen geht es weiter mit dem ersten Halbfinale, Sonntag das zweite.
Ich persönlich würde mich über ein Finale England - Wales freuen, glaube aber nicht dass es dazu kommt.
Einen interessanten Artikel über die beiden HF findest du hier:
https://www.ran.de/rugby/news/rugby-wm-halbfinalspiele-live-auf-p7-maxx-england-vs-neuseeland-und-wales-vs-suedafrika-die-fakten-136293

Am Sonntag wird das Spiel der Springboks sehr stark über "Faf de Klerk" entschieden werden. Der hat aus den Scrum und auch sonst die Bälle gegen Japan super verteilt

Einfach mal zum besseren Verständnis für seine Position hier von Tante Wikipedia:

9 Gedrängehalb

Der Gedrängehalb (Scrum-half) bildet eine wichtige Verbindung zwischen der Vorder- und der Hintermannschaft und ist meist im Zentrum des Spielgeschehens. Ein Gedrängehalb ist üblicherweise relativ klein gewachsen, äußerst reaktionsschnell und ballsicher. Er bildet meist die erste Verteidigungslinie und steht hinter jedem Gedränge, um den Ball aus der Gefahrenzone rauszubringen. Er legt den Ball ins Gedränge und nimmt ihn anschließend wieder auf. Bei der Gasse (Einwurf) darf er weiter vorne stehen als die übrige Hintermannschaft und erobert den Ball zurück, wenn er zu Boden fällt.

12