Diskussionen

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Michael Köllner

Auf das wir hier viel Lob und Anerkennung und wenig Kritik reinschreiben müssen! Willkommen in Giesing, Herr Köllner!

http://www.michaelkoellner.com/startseite.html

https://loewenmagazin.de/neuer-trainer-fuer-die-loewen-ex-nuernberger-michael-koellner/

https://loewenmagazin.de/michael-koellner-der-neue-trainer-beim-tsv-1860-muenchen/

https://www.sueddeutsche.de/sport/1860-muenchen-ein-lokfuehrer-fuer-die-bummelbahn-1.4675821

Ich habe ein gutes Gefühl bei Köllner, sehr fixiert auf seine Aufgabe und er wirkt sympathisch aber auch selbstbewusst. Entscheidend wird es sein wie er die Mannschaft auf dem Platz einstellt und wie jeder weiß, zählt am Ende immer nur die Punkteausbeute.

Weiteres zur Vita von Herrn Köllner: https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.neuer-loewen-trainer-der-alles-koellner-sechzigs-neuer-coach-von-a-bis-z.bd24bce6-0480-4305-9b1b-9b7663bd7f5d.html

Zitat von Blue Power am 12. November 2019, 09:25 Uhr

Ich habe ein gutes Gefühl bei Köllner, sehr fixiert auf seine Aufgabe und er wirkt sympathisch aber auch selbstbewusst. Entscheidend wird es sein wie er die Mannschaft auf dem Platz einstellt und wie jeder weiß, zählt am Ende immer nur die Punkteausbeute.

Geht mir ebenso, die ersten Eindrücke sind richtig gut und ich muss gestehen, GG gefällt mir tatsächlich auch immer besser in seiner Rolle.

Zitat von Flo1860 am 16. November 2019, 11:05 Uhr
Zitat von Blue Power am 12. November 2019, 09:25 Uhr

Ich habe ein gutes Gefühl bei Köllner, sehr fixiert auf seine Aufgabe und er wirkt sympathisch aber auch selbstbewusst. Entscheidend wird es sein wie er die Mannschaft auf dem Platz einstellt und wie jeder weiß, zählt am Ende immer nur die Punkteausbeute.

Geht mir ebenso, die ersten Eindrücke sind richtig gut und ich muss gestehen, GG gefällt mir tatsächlich auch immer besser in seiner Rolle.

Geht mir auch so. Wenn er das, was er sehr eloquent vorbringt auch der Mannschaft beibringen kann und man es auf dem Platz sieht, mach ich mir keine Sorgen um die Zukunft.  Mit seiner Art und seinem Boarisch passt er zu uns...

Mal sehen was kommt ⚽️⚽️⚽️🦁

Der Moniz war auch so ein Schaumschläger,  da kam aber nichts auf dem Platz...

Hoffen wir das Beste,  im Moment macht er auf mich einen äußerst guten Eindruck

Auf geht's Löwen,  kämpfen und Siegen!

Und nochmal ein interessantes Interview mit Herrn Köllner:

https://www.fupa.net/berichte/tsv-1860-muenchen-bierofka-nachfolger-koellner-am-ende-mache-2579052.html

Ein paar Zitate (aus den Antworten UND den Fragen!):

"Was Bierofka zum Rückzug bewogen hat, ist nicht bekannt."

"Ich bin ja auch ausschließlich Cheftrainer und nicht für andere Bereiche zuständig."

"Mannschaft funktioniert auch nach Bierofka"

"Haben Sie das Gefühl, die Mannschaft ist offen für einen Neuanfang?

Köllner: Das hat sie ja schon in Halle gezeigt."

"Der Verein steht über allem."

"...was Richtung Platz drei möglich ist?

Köllner: Leider wurde das Zitat, das ich in einem humoristischen Kontext gesagt habe, vielfach aus dem Zusammenhang gerissen."

"Aufbruchsstimmung"

"Wenn du es schaffst, Stabilität reinzubringen, kannst du auch mal fünf Spiele hintereinander gewinnen. Aber es ist kein Selbstläufer."

 

Auch interessant:

https://www.fupa.net/berichte/tsv-1860-muenchen-neu-trainer-michael-koellner-das-sind-sein-2574126.html

"Wenn alle fit sind, ist der Kader größer, als ich ihn brauche. Zwei Spieler weniger wären ideal. Perspektivisch ist angedacht, Raum für junge Spieler zu öffnen. In Nürnberg habe ich vereinzelt auch U 17-Spieler mittrainieren lassen."

"...Maxi Oesterhelweg: „Ich habe mir bei einigen seiner Ex-Trainer Informationen eingeholt."

"dass Bayern II gegen 1860 auf einige Spieler des Profikaders zurückgreifen wird: „Umso besser! Das hat meistens keinen Taug gehabt."