Diskussionen

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Adriano Grimaldi

Zum Beginn der Saison 2018/19 wechselte Adriano Grimaldi zum Aufsteiger TSV 1860 München, für den er in 19 Hinrundenpartien fünf Tore erzielte.

In der Winterpause schloss er sich dem Drittligisten KFC Uerdingen 05 an.

 

Sollte Michail Ponomarew Grimaldi haben wollen und tatsächlich beim 1. FC Kaiserslautern einsteigen, kann er dann wahlweise für Uerdingen und Lautern auflaufen? Ironie OFF

"Während dem Trainingslager der Profis kam in München immer wieder das Gerücht auf, dass Adriano Grimaldi sich beim Training der U21 verletzt haben soll. Fans hatten ihn mit Krücken gesehen. Nun bestätigt sich das Gerücht. Der Stürmer hat sich am Sprunggelenk verletzt."

https://loewenmagazin.de/sprunggelenksverletzung-im-training-der-u21-adriano-grimaldi-verletzt/

Mehr über die Sprunggelenksverletzung

Die Verletzung von Adriano Grimaldi – ein Blick auf seine mögliche Verletzung

tz München

"Nach der Verletzung von Adriano Grimaldi im Training der U21 ist jetzt bekannt, wie schwer es den Angreifer erwischt hat. Die bittere Diagnose: Syndesmosebandriss im Sprunggelenk und zwei bis drei Monate Pause. Aktuell geht der 27-Jährige auf Krücken."

https://www.tz.de/sport/1860-muenchen/tsv-1860-bittere-diagnose-bei-adriano-grimaldi-einfluss-auf-moeglichen-wechsel-10970388.html

Adriano Grimaldi verlässt den TSV 1860 München und geht zum KFC Uerdingen

Adriano Grimaldi verlässt TSV 1860 München zum KFC Uerdingen

Der Transfer ist bestätigt: Adriano Grimaldi verlässt den TSV 1860 nun offiziell und schließt sich dem Ligakonkurrenten KFC Uerdingen 05 an. Das gab der KFC Uerdingen am Dienstagnachmittag bekannt.

https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.angreifer-verlaesst-tsv-1860-fix-adriano-grimaldi-wechselt-zum-kfc-uerdingen.b48735b9-2b44-4b66-88fb-3f1dd4f5c85f.html

Ist gut, dass das jetzt vom Tisch ist.