Michael Köllner und Günther Gorenzel stehen einen Tag vor dem Spiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach den Journalisten und Boulevard-Reportern Rede und Antwort.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
4 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

United Sixties
Leser
United Sixties (@richard-ostermeiergmail-com)
5 Tage her

Wurde der Trainer gefragt zu den Aussagen aus Hamburg mit St.Pauli Gerüchten : https://www.transfermarkt.de/bornemanns-alter-bekannter-st-pauli-in-gesprachen-mit-1860-coach-kollner/view/news/364267

anteater
Leser
anteater (@anteater)
5 Tage her
Reply to  United Sixties

Huiuiui… 😮

Tami Tes
Redakteur
Tami Tes (@tamites)
5 Tage her
Reply to  United Sixties

Kann sich Pauli bitte nicht jemanden suchen, der ohne Arbeit ist??? 😡😡

swaltl
Leser
swaltl (@swaltl)
5 Tage her
Reply to  Tami Tes

Ich kann mir ehrlich nicht vorstellen, dass Köllner zu St. Pauli geht. Ich würde ihn jetzt nicht unbedingt so einschätzen, dass er mehrfach sagt, dass er bleiben will, nur um von Verhandlungen mit anderen Vereinen abzulenken. Köllner hatte bevor er zu Sechzig kam durchaus auch Angebote aus der zweiten Liga bekommen. Und trotzdem ist er in die dritte Liga zu 1860 gegangen. Er wusste damals bestimmt, dass es bei Sechzig mit Ismaik (und auch dem e.V.) nicht immer leicht ist. Und trotzdem hat er die Aufgabe bei Sechzig angenommen. Er hat seitdem auch mehrfach gesagt, dass er uns in die… Read more »