Am 30. November laden die Freunde des Sechzger Stadions und die Fußballabteilung des TSV München von 1860 e.V. zum 7. Adventssingen ins Sechzger Stadion an der Grünwalder Straße ein.

Ab 18.00 Uhr wird sich gemeinsam in der Stehhalle des Grünwalder Stadions auf die nahende Adventszeit eingestimmt. Willkommen sind freilich nicht nur alle Fans und Sympathisanten des TSV 1860, sondern auch alle Münchner Bürgerinnen und Bürger.

Der Eintritt ist frei.

Offizielle Einladung: https://tsv1860.org/2019/10/20/7-adventssingen-im-sechzger-stadion/

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
9 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

banana-joe

Hat der Griss und sein treudoofer Stuhlkreis wieder was zum lästern.

Deleted User

So ist es halt heute bei Sechzig im Fanlager. Wir sind inzwischen ein politischer Klub sozusagen. Letztes Jahr hat sich Herr Griss über das Adventssingen ausgelassen, Banana Joe hat es nicht vergessen.

Die Nächsten denken immer an Hasan bzw. an ohne ihn, wieder wer hat den Zier oder den Biero.

Und ganz viele nervt es einfach nur noch, dass es nicht mehr um Fußball geht oder um Adventssingen 😉

Du hast schon auf der einen Seite Recht, Arik, aber der Joe halt auch.

Was bei uns fehlt das ist, dass man sich zamhockt, jeder trinkt was er/sie will, und man hasst sich trotz abweichender Meinung nicht. Ich hoffe übrigens, dass der eine Sechzger aus Gera, der in Erfurt wohnt, auch in Rostock ist (ab Halle hätten wir eine Fahrgemeinschaft machen können!). Der ist eher für Ismaik und trotzdem können wir uns normal unterhalten und nebeneinander im Stadion stehen, auch wenn es etwas unangenehm wird, wenn das Scheichlied gesungen wird, eigentlich für beide.

DaBrain1860

Es ist ja nicht so das ich was gegen die Hasanjünger habe, ganz im Gegenteil, wir sind alle Löwen! Jeder darf seine Meinung haben und vertreten. Ich erwarte das ich das Scheichlied singen darf ohne angepöbelt oder ausgepfiffen zu werden, genauso wenn die Hasanisten und OMGnisten gegen Reisinger singen würden würde ich das akzeptieren.
Mein Problem ist Hasan selbst und nicht die Fans von Sechzig München!

Ohne Hasan

DaBrain1860

Und wer ist schuld an dem ganzen Schmarrn? Genau, da Reisinger mal wieder!

Ohne Hasan

Deleted User

Biero sagt, es sei der Schiedsrichter gewesen.

DaBrain1860

Ja da simma dabei…..

Ohne Hasan

Loewin

Ist bestimmt richtig schön. Warst schon mal dabei?

???

DaBrain1860

Kam leider irgendwie immer was dazwischen aber dieses Mal wurde der Termin fest eingeplant!
Freu mich schon