Der Dachverband ARGE hatte vor einigen Wochen gehörig aufgeräumt und die Liste aller Fanclubs, die in der Arbeitsgemeinschaft Mitglied sind, bereinigt. Am Ende blieben etwa rund 350 Namen übrig. Nun findet man überraschenderweise wieder deutlich mehr Clubs in der Liste. Um satte 145 Namen wurde sie erweitert. Ob es neu gemeldete Fanclubs sind, was relativ unrealistisch ist, oder aber die ARGE bereits vorhandene Listen zuvor nicht eingearbeitet hat, wissen wir nicht. Wir haben für Euch eine Zusammenfassung aller “neu” gelisteten Mitglieder in der ARGE. Ebenfalls nicht klar ist, wie viele Fans in den jeweils gelisteten Clubs sind.

Wer Fan einer der Fanclubs ist, oder über einen der Fanclubs oder angegebenen Orte etwas sagen kann, darf gerne die Kommentarfunktion nutzen.

Die neu gelisteten Fanclubs*

“Bamberger Löwenstammtisch” Die Domstadt Löwen
“Hamer-Löwen”
“Löwen Fan-Club” Heroldsbach / Thurn
“Löwenfreunde Waldkraiburg”
“Löwenmut” Neunburg vorm Wald
“Löwenpower” 1860 Fan Club Laufen
“Salzstadtlöwen-Bad Friedrichshall”
1. Löwenfanclub Osterhofen
1860 Fanclub Vöcklabruck
1860 Fans Neukenroth
1860 Löwen Fanclub Goßmannsdorf
60 München Fan-Club Prien a. Chiemsee e.V.
60er Fanclub Marxheim
60er Löwen Obersulm e.V.
Alt-Löwen Karlsruhe
Andorfer Löwen
Aschberg Löwen
Audorfer Löwen
Austrian Lions
Berg-Löwen Rupertsbuch
Blue Lion´s Rötz/Opf.
Braunauer Löwen
Burglöwen Flossenbürg-Floß
Chiemgau-Löwen
Coconut Lions Ismaning
Combodunum-Löwen
Deggendorfer Löwen
Der Blaue Stammtisch
Die Bärenstarken Löwen Hohenbrunn
Die Josefs Löwen” – weiß blau Berlin
Die Löwen der Rhön
Die Mooslöwen
D’Machtenstoana Sechzger
Dorfbach Löwen Amerang
Eurolöwen im “Löwenstüberl”
Euro-Sechzger
Euro-Sechzger Neuburg
Fanclub 1860 München Peter Grosser
Fanclub Sand in Zell
Feckinger Löwen
Grafinger Löwen
Gumpen – Löwen
Haderer Löwen
Herkules-Löwen
Juraberglöwen 1860
Kampflöwen Pöttmes
Karlshulder Mooslöwen
Kieferer Löwen
Königliche-Löwen-weiß/blau
Krumbachlöwen
Labertal-Löwen
Langwaider Löwen
Lenninger Löwen
Löwen-Beinhart
Löwen Fanclub Seeon
Löwen Stammtisch Sonnefeld 84
Löwen-Fan Club Nürnberger Land
Löwenfanclub Alt-Giesinger
Löwenfanclub Berching
Löwenfanclub Chiemsee Löwen
Löwenfanclub Geisenfeld
Löwenfanclub Haidhof
Löwenfanclub Heidenaab – Goppmannsbühl
Löwenfanclub Hörenhausen
Löwenfanclub Igling
Löwenfanclub Ismaning
Löwenfanclub Kittsee
Löwenfanclub Krummenaab
Löwenfanclub Langenmosen
Löwenfanclub Liechtenstein
Löwenfanclub Maisach
Löwenfanclub Melkendorf
Löwenfanclub Oberloisdorf
Löwenfanclub Otzing
Löwenfanclub Ratisbona
Löwenfanclub Viechtach
Löwenfanclub Walkersaich
Löwenfanclub Weiß – Blau – Miesbach e.V.
Löwen-Fans-Küps
Löwenfreunde Altenstadt
Löwenfreunde Eging am See
Löwenfreunde Emmersdorf
Löwenfreunde Essen
Löwenfreunde Feldkirchen
Löwenfreunde Honischland
Löwenfreunde Huldsessen
Löwenfreunde Kösching
Löwenfreunde Otzing
Löwenfreunde Öwe
Löwenfreunde Passau
Löwenfreunde Rotthalmünster
Löwenfreunde Sauerland 2004
Löwenfreunde Vorarlberg
Löwenfreunde Weißenhorn e.V.
Löwenfreunde Wernberg-Köblitz
Löwengrube Gauting
Löwenherz Bayerwald
Löwenherz Laim
Löwen-Pöwer Kitzingen
Löwenstammtisch “Zur Hüttn”
Löwenstammtisch Herdorf
Löwen-Stammtisch Wendelskirchen
Löwenstolz Zimmern/Schwabenland
Löwenstüberl Hexen
Lucky Lions Zengermoos
Maintal-Löwen
Mallorca-Löwen
Massenhauser Löwen
Münster Löwen
Naabtal-Löwen Pfreimd
Neurieder Löwen
Oberdietfurt
Obergiasinga Löwen e.V.
Obermeitinger-Löwen e.V.
Old Henry Löwen 1860
Ostufer – Löwen Berg / Starnberger See
Ourewäller Löwen
Paartal – Löwen – Großhausen “01 e.V.”
Pachtener Löwen
Philippsreuter Grenzlandlandlöwen
Pramer Löwen 02
Reundorfer Löwen
Rheinland-Löwen
Ricola-Löwen
Saalach-Löwen
Schanzer Löwen
Schleifer-Weiherlöwen
Schloßberg-Löwen Kirchschönbach
Schuwi-Löwen Riedlingen
Simsee-Löwen
Sinngrund-Löwen Burgsinn
Staffelberglöwen
Steinwald-Löwen
Strong Lions Poppenberg
Tirobay Germering
Tobago-Lions Karibik
Treue Löwen Berglern
TSV 1860 Fan Club Wattenbach
TSV 1860 München Fan-Club Löwengrube Lochham
Vienna Lions Never Walk Alone
Vitanas -1860 München Seniorenfanclub
Walhalla-Löwen Barbing
Watzmann-Löwen
Weiß-blau Wagenhofen
Wies´n Löwen

 

* unter Umständen kann es auch sein, dass Fanclubs durch die Änderung des Namens in der Liste neu erscheinen, zuvor jedoch unter anderem Namen gelistet wurden.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
7 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

walter-raedler

Bis zum Relegationsspiel sollte keine Vereinspolitik hier erscheinen, habe ich hier gelesen. Sorry, dieser Bericht ist Vereinspolitik und gehört deswegen bitte UMGEHEND GELÖSCHT! Bitte, DANKE!

walter-raedler

Hallo,
die ARGE hat lange Zeit beim TSV 1860 eine wichtige Rolle gespielt, ob sie es noch macht, sieht man evtl. bei den Wahlen im Juli.
Es gibt zwei Ansätze:
a) Die ARGE ist ein unabhängiger e.V und hat nichts mit dem Verein zu tun, deswegen sind Berichte über sie keine Vereinspolitik.
b) Viele Fans des TSV 1860 und auch einige MItglieder des TSV 1860 sind Mitglieder bei Fanclubs der ARGE. Durch ihre Repräsentanten haben sie die GEschicke des TSV 1860 beeinflusst. Deswegen gehören Bericht über den TSV 1860 zu Vereinspolitik.

Ich halte b für richtig, aber diese Einschätzung ist nicht so wichtig.
Es ist journalistisch absolut o.k, wenn Zahlen der Fanclubs in Zweifel gestellt werden, aber bitte nicht kurz vor den ganz wichtigen Relegationsspielen.

Meine Bitte: Pianissimo bis zum Rückspiel und danach tacheles, wenn ihr wollt!

Danke für ein angenehmes Diskussionsniveau auf dieser Homepage, das ist nicht selbstverständlich in der heutigen Zeit!

konterhoibe

Natürlich ist die ARGE mit dem Verein verbunden, alleine schon durch die Betreuung der Fanclubs als Dachverband. Und natürlich sind Berichte über die ARGE mit Vereinspolitik verknüpft weil die ARGE, entgegen ihrer eigenen Satzung, Vereinspolitik gegen den e.V. betreibt.

Aber das beiseite gelassen ist ein Bericht über die Erweiterung der Liste der Fanclubs noch keine Politik, das ist erstmal nur eine Feststellung. Im Artikel wird ja nirgends behauptet das dies jetzt wegen den anstehenden Wahlen getan wurde, dann wäre es Politik (nicht das ich behaupten will das dies getan worden wäre vom Löwenmagazin, das ist jetzt nur als Beispiel gedacht).

Ich persönlich finde nur das eine Meldung über einen anderen e.V. über die Erweiterung einer Liste keine Politik sondern nur ein Kurzmeldung ist die jetzt keinen Einfluss ausübt.

strahlenkatarakt

Ich denke, damit können die meisten von uns gut leben.

konterhoibe

Die ARGE ist ein eigenständiger Verein. Eine Meldung über die Eintragung “neuer” Fanclubs hat nichts mit dem TSV1860 e.V. und den anstehenden Wahlen zu tun.

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.