1860 GmbH & Co. KGaA

Aktuelles zur TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA

DFL beauftragt externen Dienstleister zur Befragung im Hinblick auf 50+1

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat einen externen Dienstleister beauftragt, eine Befragung der Bundesliga-Clubs im Hinblick auf 50+1 durchzuführen.Im ersten Schritt wird unter Führung des Dienstleisters ein Experten-Interview mit den Mitgliedern der DFL Kommission Finanzen sowie Vertretern von Fan-Gruppierungen in...
Zeitung

Enthüllungen in der schmutzigen Geschäftswelt des Fußballs: auch Hasan Ismaik wird erwähnt

DER SPIEGEL und seine Medienpartner von der European Investigative Collaborations enthüllten in den vergangenen Wochen zahlreiche schmutzige Geschäfte aus der Welt des Fußballs. Auch 1860-Investor Hasan Ismaik wird in den Dokumenten...
Presse-Stüberl TSV 1860

PR-Agentur von Ismaik: „Die 50+1-Regel ist nicht nur altmodisch, sondern auch hemmend für die...

Die PR-Agentur von Investor Hasan Ismaik hat eine Stellungnahme auf Facebook und auf Twitter veröffentlicht. Die "Hetzjagd" auf Menschen, die ihrem Verein Gutes tun wollen, schrecke Hasan Ismaik ab, so die Agentur. Gemeint sind zum Beispiel Dietmar Hopp in...

Hasan Ismaiks Finanzwelt: In Jordanien wartet man auf eine Kapitalerhöhung

Hasan Ismaik ist mit seiner Firma HAM International Limited Gesellschafter der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA. Zudem gehören ihm die meisten Anteile der H.I. Squared International GmbH, der wiederrum die TSV 1860 Merchandising GmbH gehört. Der...

Antrag zum Grünwalder Stadion: Liberal-konservativer Stadtrat Wächter ist bekennender FCB-Fan

Heute Nachmittag berichteten wir bereits, dass Stadtrat André Wächter einen Antrag bei Oberbürgermeister Dieter Reiter zum Thema Grünwalder Stadion gestellt hat. Sein Antrag beinhaltet Fragen im Hinblick auf das Stadion, aber auch auf das Olympiastadion. Unter den Fans...

Erneuter politischer Antrag im Hinblick auf den Ausbau des Grünwalder Stadions

Hinweis: dieser Artikel wurde nachträglich durch Informationen ergänzt Noch gibt es von Seiten der Stadt keine Antwort auf den Antrag der SPD-Stadtratsfraktion im Hinblick auf die Ausbaumöglichkeiten des Städtischen Stadions an der Grünwalder...
Trainingsgelände Grünwalder Straße 114

Ein Kommentar zur Empfehlung des Aufsichtsrates der KGaA im Hinblick auf den zweiten Geschäftsführer-Posten

Empfehlung des Aufsichtsrates Der Aufsichtsrat der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA hat die Empfehlung ausgesprochen, dass Günther Gorenzel zukünftig als zweiter Geschäftsführer neben Michael Scharold bestellt wird, um diesen bei der Arbeit zu entlasten. Das ist durchaus...

Gorenzel als Geschäftsführer Sport: Darum muss der Verwaltungsrat zustimmen

Bei der heutigen Aufsichtsratssitzung des TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA wurde beschlossen, dass durch den Aufsichtsrat empfohlen wird, zukünftig in der KGaA einen zweiten Geschäftsführer einzusetzen. Günther Gorenzel soll als Geschäftsführer Sport eingesetzt werden. Aktuell gibt...

Vertreter des TSV 1860 München treffen sich heute mit Architekten

Die Frage nach einer geeigneten Spielstätte ist einer der dringlichsten Themen des TSV München von 1860. Während dem Wahlkampf zum Verwaltungsrat des e.V. im vergangenen Sommer war die Stadionfrage einer der wesentlichen Punkte. Am heutigen Freitag treffen sich Vertreter...

Nachbarschaftsgruppe „Grünwalder Stadion“: „Wir haben grundsätzlich nichts gegen das Stadion“

Seit dem Wochenende findet man in Giesing rund um das Grünwalder Stadion eine Menge Flugblätter. Gegenüber dem Löwenmagazin spricht nun einer der Initiatoren. "Die Mitglieder unserer Nachbarschaftsgruppe haben grundsätzlich nichts gegen das Stadion", betont er. Allerdings haben in den...