Relativ zügig bestätigt der Bayerische Fußball-Verband nun die Absage des Spiels am kommenden Samstag:

Pressemeldung

Das für Samstag (9. Dezember) angesetzte Viertelfinale im Bayerischen Toto-Pokal zwischen der SpVgg Oberfranken Bayreuth und Ligakonkurrent TSV 1860 München ist wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. Damit gehen beide Teams jetzt in die Winterpause. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Es wäre das letzte Viertelfinale im laufenden Pokalwettbewerb gewesen. Zuvor hatten sich bereits Titelverteidiger 1. FC Schweinfurt 05, der TSV 1860 Rosenheim und der FC Memmingen für das Halbfinale (11. April 2018) qualifiziert. Dabei empfängt Schweinfurt den FC Memmingen, der Sieger der Partie 1860 München gegen Bayreuth den TSV 1860 Rosenheim.

Quelle: https://www.bfv.de/cms/spielbetrieb/neuigkeiten/2017_205893_toto-pokal-partie_abgesagt_227763.html

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
40 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

don-zapata

Arik, kansst du aufklären?
Wie läuft die Ansetzung des Nachholtermins?
Bayreuth schlägt den 2. April (Ostermontag) vor, das ist ein RL-Spieltag, an dem Bayreuth spielfrei hat.
Also muss Sechzig sein Spiel gegen Unterföhring verschieben um an dem Tag Toto-Pokal zu spielen?
Hat Sechzig als Gastmannschaft da ein Vetorecht?
Wonach entscheidet der Verband? Ich meine, verschiebt der Verband Ligaspiele, weil Bayreuth keinen anderen Termin findet? Müssen beide Mannschaften zustimmen?
Ich kenne das Procedere nicht und es würde mich interessieren.

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

Tante Tornante

“…Ein Umtausch bereits gekaufter Karten ist ausgeschlossen…”

Das sind ja mal käuferfreundliche AGB….

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzig_ist_kult

Am Ostermontag ist bereits unser Heimpiel gegen Unterföhring angesetzt… Das kann sich Bayreuth wohl verreiben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der BFV da zustimmt… Aber schaun mer mal… http://www.tsv1860.de/de/Spiele_Loewen.htm

Nachtrag: ich sehe grad, es wurde oben schon klargestellt… Sorry!

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzig_ist_kult

Dann müssten aber auch Sechzig und Unterföhring mitspielen… Wenn es einen für beide Mannschaften geeigneten Ausweichtermin gibt…

sechzig_ist_kult

Dafür wurde unser Totopokal-Viertelfinale in Bayreuth wegen dem Ligaspiel in Eichstätt verschoben. Es war nämlich (ganz) ursprünglich am 3.Oktober angesetzt, wie auch das Ligaspiel in Eichstätt. Das Ligaspiel konnte daher planmäßig stattfinden.. Nachzulesen bei… lassen wir das besser… 😉

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzig_ist_kult

Bei einem Heimspiel bekommen wir die Hütte auch unter der Woche voll, keine Frage! Es geht aber nicht nach dir bzw nach uns, (weil ich das genauso sehe)… 😉

Hängt halt bei der Kulanz viel davon ab, ob Sechzig und Unterföhring mitspielen… Wenn sich für beide ein geeigneter Ausweichtermin findet, durchaus möglich… Da hast natürlich recht!

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzig_ist_kult

Ich meine vor allem wegen deren Spielplan… Ich denke keiner hat unbedingt Lust auf eine zusätzliche englische Woche… Hängt natürlich massiv davon ab, wann das Spiel gegen Unterföhring alternativ stattfinden würde… Wir haben natürlich eh eine Verlegung, Unterföhring halt aber grundsätzlich mal nicht. Für Unterföhring wäre der 2. April wohl nicht so verkehrt. Sie haben sowohl vor als auch nach dem Spiel je 5 Tage spielfrei…

https://www.fcunterfoehring.de/1-mannschaft/fupa-regionalliga/spielplan/

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzig_ist_kult

Wär ne Idee! Da hast du Recht! Daran hab ich jetzt nicht gedacht. Dann hätte Unterföhring voraussichtlich allerdings ne Woche weniger Urlaub… 😉 Die Spieler werden sich bedanken 😉

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzig_ist_kult

Naja, dafür wird bei uns wohl vor der Pause ein bisschen kürzer trainiert (bis zum WE noch), ich denke, das ist also mehr ne Verschiebung…

Ich persönlich stimme dir ja absolut zu, ich überlege halt nur, wie das bei Unterföhring wäre… Aber ich denk mal, irgendwie wird’s schon gehen.

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzig_ist_kult

Welches Schweinfurt-Spiel wurde denn wegen dem Totopokal verschoben?

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzig_ist_kult

Jeder Rote ist ein _____________ !!!
(Die Lücke darf beliebigt ergänzt werden) 😉

Und jetzt geh von deren Spielplan runter!!

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzig_ist_kult

Top, danke!

Vermutlich hängt es wirklich immer davon ab, inwieweit alle betroffenen Vereine mit einer Verlegung einverstanden sind. Wenn sich für alle Seiten ein passender Ausweichtermin findet, wird man wohl vom grundlegenden Vorgehen (Arik: “Im Herbst hat der BFV uns gesagt, dass Regionalliga-Spiele vorgehen und wegen Toto-Pokal-Spiele nicht verlegt werden.”) durchaus abweichen. Solch ein Vorgehen finde ich auch gut, wundert mich nur ein bisschen bei der typisch deutschen Bürokratie…

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzig_ist_kult

Denke mal, das war die einzig richtige Entscheidung, das Risiko wäre einfach zu hoch… An das Team eine schöne Pause… Habt ihr euch Redlich verdient!

Ich persönlich wäre ja dafür, das Spiel an Heilig Abend oder an den Weihnachtsfeiertagen nachzuholen. Da ist es gefühlt immer sonnig und hat 15 Grad… 😜

sechzga

na dann frohe Weihnachten dem Biero mit seinem Team, erholt euch gut und hauts nei nach der Winterpause

strohgelaender

ok, dann muss ich wohl meine Wohnung in Bayreuth kündigen… Schade…

sechzig_ist_kult

Ist natürlich bitter. Aber es soll in Bayreuth auch einen recht schönen Christkindlmarkt geben… (Weiß schon, ist ein schlechter Ersatz…)

https://www.bayreuth.de/tourismus-kultur-freizeit/veranstaltungen/maerkte/bayreuther-christkindlesmarkt/

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzgemax

Kann es sein, dass das Finale des Toto-Pokals nur wenige Tage vor den Relegationsspielen ist? Da ist es in Bayern gut, dass man als RL Meister bereits für den DFB-Pokal qualifiziert ist.

Außerdem haben wir schon 6 Spiele mehr gespielt als Energie Cottbus und auch mehr als alle anderen potenziellen Relegationsgegner momentan. Ein Vorteil, weil wir uns in der Rückrunde mehr ausruhen können?

Interessantes Statement von Wollitz dazu:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

don-zapata

Ich habe gehört, dass die ersten der Regionalligen automatisch für den DFB-Pokal qualifiziert sind. Stimmt das?

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzga

Es ist für uns , wenn wir Meister werden, möglicherweis ein kleiner Vorteil gegenüber Cottbus.
Aber die NO fangen nach der Winterpause auch viel früher an und die potentiellen Nachholspiele mit englischen Wochen können auch uns noch treffen…wir haben ja jetzt schon 2 Nachholspiele…..und Cottbus ist in der Tabelle derart weit vorne, dass die ja ohne Probleme den ein oder andern Spieler auch mal schonen können.

Generell muss ich dem Wollitz ausnahmsweise mal Recht geben, dass mit den 2 Aufstiegsspielen und dem Pokalfinale innerhalb einer Woche ist schlichtweg ein Unding nach so einer langen Saison…. Der Pokaltag gehört nach hinten verlegt. Letztes Jahr hat Elversberg in dieser Woche alles vergeigt….

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzig_ist_kult

Fünf Tage sind für mich so an der Grenze… Eine komplette Woche wäre mir lieber. Und nebenbei: Was ist, wenn wir das Finale verlieren (glaub ich zwar nicht, aber möglich ist alles)? Dann kann sich der “große Schub” leider auch schnell umkehren. Ich finde die Ansetzung ein bisschen unglücklich, wenn auch noch im Rahmen des Erträglichen…

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.