Am morgigen Samstag trifft der TSV 1860 München auf den FC Bayern München II. Für die Löwen ist es eines von zwei Auswärtsspielen in München. Thorben Hoffmann, Torwart der Bayern, ist bereit für das Derby.

Gegenüber FC Bayern TV spricht Ron-Thorben Hoffmann über das Spiel am morgigen Samstag um 14.00 Uhr. „Es ist Derbywoche und in mir brodelt es jetzt schon“, meint der 21jährige Keeper. „Diese beiden Spiele sind in der Saison immer extrem besonders für mich. Da geht es einfach um viel – genau das gilt es am Samstag auf den Platz zu bringen. Ich glaube, wenn wir einen guten Tag erwischen und ein gutes Momentum auf dem Platz entsteht, dass wir dann unsere Chancen bekommen werden. Auch wenn Sechzig bisher eine Top-Saison spielt.“ Es sei eine innere Vorfreude, die ihm am Samstag auch helfe. Bremsen müsse der Trainer ihn nicht. „Er soll uns einfach aufs Feld schicken und dann versuchen wir, die Sechziger zu bespielen und am Ende hoffentlich zu gewinnen.“

Der nächste Gegner im Visier

Unseren Blick auf den Gegner findet Ihr hier: Der nächste Gegner im Visier – FC Bayern München II

Übertragung des Spiels

Das morgige Spiel wird vom BR Fernsehen übertragen. Die Moderation übernimmt Markus Othmer. Zu Gast ist Manni Bender. Mehr Informationen: https://www.br.de/br-fernsehen/programmkalender/ausstrahlung-2375058.html

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
3 2 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

Thrueblue
Leser
Thrueblue (@thrueblue)
7 Tage her

Interessiert -um ehrlich zu sein- herzlich wenig, was der rote Lump zu sagen hat.