Bayern verschärft Corona-Regeln: im Stadion nur noch 25 Prozent Auslastung und 2GPlus

0

Markus Söder, Ministerpräsident des Freistaat Bayern spricht von einer “harten Notbremse” die nötig ist. Bei Kultur- und Sportveranstaltungen sind für die nächsten drei Wochen nur noch 25 Prozent an Zuschauern erlaubt. Außerdem gilt die 2G-Plus-Regelung.

Es bedarf einer harten Notbremse für alle, meint Söder “sonst kommen wir von den Zahlen nicht runter. Für die nächsten drei Wochen (bis zum 15. Dezember) gelten verschärfte Regelungen. Was heißt das für den TSV 1860 München und die Spiele im Grünwalder Stadion?

Im Stadion gilt für die beiden Heimspiele gegen den SV Waldhof Mannheim (30.11.) und gegen den 1. FC Magdeburg (4.12.) die 2GPlus-Regelung. Man muss nicht nur geimpft oder genesen sein, sondern muss auch einen Corona-Test machen. Außerdem gilt eine maximale Auslastung von 25 Prozent. Eine FFP2-Maske ist auch auf den Sitzplätzen verpflichtend.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
5 1 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments