Der Bayerische Fußball-Verband lost live auf Facebook die Begegnungen für das Viertelfinale des Toto-Pokal 2019 / 2020 aus. Der TSV 1860 München trifft auf die SpVgg Unterhaching zuhause im Sechzger Stadion.

Die Ergebnisse der Auslosung im Überblick:

  • FC Memmingen / FV Illertissen – SV Schalding-Heining
  • SV Heimstetten – FC Würzburger Kickers
  • SV Viktoria Aschaffenburg – 1. FC Schweinfurt
  • TSV 1860 München – SpVgg Unterhaching
(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Snoopy.
Leser

Ein einfacheres Los wäre natürlich schon erfreulich gewesen, aber wenn man diesen Pokal gewinnen will, muss man eh jeden anderen Gegner schlagen.

jürgen (jr1860)
Leser

Haching daheim ist schon der Hammer smile
und 3.10. um 16 Uhr ein sehr guter Termin

3und6zger
Leser

OT, oder doch nicht. Weiterer Spielpalbauf auf dfb.de. gGegeg WÜ am Montag 7.10. Dann wirds Totopokal wie geplant stattfinden.

anteater
Leser

Ah ja, es gibt jetzt weitere Terminansetzungen:

https://www.dfb.de/3-liga/saisonplan/?no_cache=1

Und gestern ein Urteil gegen unsere Pyromanen, Strafe über € 10.000:

https://www.dfb.de/news/detail/10750-euro-geldstrafe-fuer-1860-muenchen-207145/?no_cache=1&cHash=781a1dc7efb9d19c2af64b9e63698529

Siggi
Leser

Hat es nicht geheißen, dass die Pyromanen identifiziert und persönlich zur Rechenschaft gezogen würden? Neue Kameratechnik und so?

Bine1860
Leser

Ist der Termin schon fix?

Kai aus der Kiste
Leser

Haching hätte ich gern erst im Finale gehabt…

„Die termingenauen Ansetzungen für das Viertelfinale, das zwischen 1. und 13. Oktober ausgetragen wird, erfolgt am kommenden Mittwoch (11. September 2019) nach Abstimmung des Bayerische Fußball-Verbandes mit den beteiligten Vereinen.“ Quelle BFV (https://www.bfv.de/news/toto-pokal/2019-20/toto-pokal-viertelfinal-partien)