Laut dem Instagram-Kanal von Ismaiks Statthalter Anthony Power befindet sich der Gesellschafter und Kreditgeber des TSV 1860 München aktuell in der bayerischen Landeshauptstadt.

“Welcome to Munich Mr. Ismaik, fantastic having here and thank you for your outstanding support”, schreibt Anthony Power, der Geschäftsführer der TSV 1860 Merchandising GmbH. Mit dabei ein Bild von ihm und Hasan Ismaik vor dem Fanshop in der Münchner Innenstadt. Ob auch ein dringend anstehender Besuch bei der TSV München von 1860 GmbH & Co KGaA ansteht, ist nicht bekannt.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
31 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

bluwe

Hoffentlich hat HI noch andere Berater an seiner Seite…
Das Bild alleine verspricht schon mal nichts Gutes.

MM nach gehts nur ums Sportliche sprich Trainer, wie 2019.
Da hat er sich doch auch mit Biero noch getroffen? Und dann war er Geschichte, oder?
Ich kenne die genaue Chronologie leider nicht mehr….

Lionfan

Biero traf sich nach seinem Rücktritt mit Ismaik! Der wollte ihn noch umstimmen!

Last edited 11 Tage zuvor by Lionfan
Bine1860

Weit vorher ist aber Biero während der Saison schon zu Ismaik geflogen ..

chemieloewe

Übrigens: Die SpVgg Bayreuth legt 2023 ordentlich los u. macht da weiter, wo sie 2022 aufgehört hat: 3:1-Sieg gegen die II. vom BVB! Markus Ziereis zum 1:1-Ausgleich für Bayreuth. Glückwunsch! 👍👏

Dort scheint der Trainer etwas besser gemacht zu haben, als bei uns…o.: Die haben einen “Trainer”, wir nicht. Wir haben nur einen Wanderprediger, Dampfplauderer u. Schaumschläger, der sich “Trainer” nennt, aber wahrscheinlich nicht weiß, was das ist.🤣 – Ironie aus –

Sechzgerhelli

Servus Chemie! Bayreuth hatte aus Kostengründen kein Trainingslager, die haben zu Hause trainiert…..
Scheinbar mit Erfolg😉

anteater

Für mich als Laien ergibt ein Trainingslager auch fast nur Sinn, wenn man viele neue Spieler hat und so die Mannschaft besser zusammenwachsen lassen kann.

Wombes1860

Stimmt es das RR aktuell im Urlaub ist und genau zu dem Zeitpunkt ist HI in München?

BruckLoewe

Wenn der Kreditgeber unangekündigt nach München reist,hat er eben Pech gehabt.Der Besuch is ja scheinbar nicht wegen der gestrigen Pleite.Er wurde ja gestern schon am Marienplatz gesichtet – laut dem Blogger

Wombes1860

Ich gehe stark davon aus, dass das mit Absicht geplant wurde. Er kommt nach mehreren Jahren mal wieder nach München und zufälligerweise dann wenn RR im Urlaub ist? Und wenn ich doch nach München komme und es gibt auch mit dem Gesellschafter einiges zu besprechen, dann stimme ich doc auch so einen Besuch ab? Es ist wieder mal mehr als peinlich.

Eglinger Bua

Vielleicht war der Zeitpunkt von Ismaik ja auch so gewollt. Bis auf Reisinger sind alle da.

hheinz

Die Fanshopbude ist ja komplett abgeranzt. Mein 1 Euro Shop um die Ecke hat ein ähnliches Einkaufserlebnis.
Aber ich muss zugeben dass Herr Power mit einer vielleicht reduzierten Dosis an “Sportsupplementen” durchaus sympathischer rüberkommt.

chemieloewe

Oh, jetzt wirds wohl ernst für Köllner o. doch eher für Robert Reisinger&Co? Ernst u. eng für Köllner als Trainer u./o. für RR&Co, sich mit HI zu treffen, sich gemeinsam an einen Tisch zu setzen u. zu reden…in der Hoffnung auf entspannende, konstruktive u. zukunftsträchtige Ergebnisse.

TF4Y

HI wird wohl die Zustimmung zur Turnhalle erteilen. Es wird Ihm auch nichts anderes übrig bleiben.

chemieloewe

Wäre mal ein positives Zeichen von HI. Sonst wäre in der Sporthallen-Frage mit dem e.V. u. der Stadt wieder der nächste große Konflikt am explodieren, da seine Zustimmung zur Erbpachtvertragsänderung für das Trainingsgelände schon längst überfällig ist. Das sollte u. wird hoffentlich HI schon wissen. Wenn nichts in der Richtung passiert u. HI nicht zustimmt, wird es dazu bald Krach geben.

reinhard-friedl

Also ich sehe es erst einmal positiv, dass Ismaik nach München gekommen ist. Jetzt hängt natürlich viel davon ab, was in den nächsten Tagen für Gespräche von ihm geführt werden und ob es Entscheidungen geben wird. Einfach mal abwarten, ob sein “Investment” gerettet werden kann.

TF4Y

Das „Investment“ ist nicht mehr zu retten. Das Geld haben jetzt Andere.

chemieloewe

Da hat HI ja seiner Ankündigung tatsächlich schon Taten folgen lassen, öfters 2023 nach München zu kommen. Sensationell u. unfassbar! Jetzt wird er doch, neben Gesprächen mit der KGaA-Führung, RR&Co u. …(???) nicht auch noch Sa. zum ersten Heimspiel gegen Zwickau ins Sechzger kommen??? Bin gespannt, was die Woche so abgeht u. HI mit(???) so veranstaltet.

Mit der ARGE kann er sich jedenfalls nicht mehr treffen, die ist zum Glück liquidiert u. Geschichte. 😜 😁

Last edited 11 Tage zuvor by Chemieloewe
arik

Wenn man sich das mal vorstellt was Hasan Ismaik alles bereits besaß oder zumindest seinem Investment-Unternehmen zugeordnet war und dann steht er vor diesem kleinen Mini-Laden und sagt sich, das gehört mir. Das ist schon Irrsinn.

Sechzgerhelli

Aber die beiden sehen vor den Trümmern der Merch ganz gut aus, vergleichbar mit einem US Amerikanischen Komikerduo aus den 40er Jahren…..

Dado1860

Was für eine blödsinnige Aussage. Erstens gehört ihm der laden wohl nicht sondern er wird wohl monatliche miete dafür bezahlen. Ob er nun noch 300 mio oder 400 oder noch 200 vermögen hat weis hier niemand.

arik

Das ist keine blödsinnige Aussage, sondern einfach meine Wahrnehmung. Was hat das damit zu tun, dass er Miete für den Laden zahlt? Dieser Shop ist nicht wirklich schön. Da hätte man längst was machen können. Schon alleine der verwaschene Schriftzug ganz oben. Das ist doch nicht schön …

TF4Y

Im Mandarin habe ich auch schon genächtigt. Dafür Glückwunsch. Die Diät scheint wieder beendet zu sein ? Vielleicht will HI auch OG nicht so „dick“
erscheinen lassen. Ansonsten viel Spaß in München aber positive Erwartungen habe ich keine.

tsvmarc

Ich denke Power hat die Papiere bekommen.

chemieloewe

Wäre super, aber ich glaube eher das Gegenteil: Glückwünsche u. eine Sonderprämie für besonders schlechtes Verhalten gegen Mitarbeiter, Fans/Fanclubs, e.V. … 😁

Last edited 11 Tage zuvor by Chemieloewe
arik

Welche Papiere?

Bine1860

Wenn man wo entlassen wird bekommt man seine Papiere

arik

Ach so. Dann: nein, sicherlich nicht.

thrueblue

Mein Highlight aus Ismaiks Schaffenszeit:

„Write something about Merkel“

gero1860

Morgen zum Papst nach Rom?
Laß Köllner gleich dort

chemieloewe

Wäre für Köllner keine große Umgewöhnung: Wanderprediger ist er schon u. seine Mönchskutte hat er bestimmt noch irgendwo im Schrank. …allerdings: die Bibel hat er offensichtlich bis heute nicht richtig begriffen!?😜😁
Vielleicht bekommt er in Rom ja endlich mal einen Bibel-Intensiv-Crashkurs???😉

Chacho1860

Danke Hassan! 2 Abstiege und 1 Aufstieg. Thats just outstanding!