Am 30. Juni findet die Mitgliederversammlung des TSV München von 1860 statt. In der Kulturhalle Zenith werden sich die Mitglieder zusammenfinden um gemeinsam die Jahreshauptversammlung durchzuführen. Dabei wird auch das Präsidium gewählt.

Einlass ist um 8.30 Uhr. Die Veranstaltung soll dann planmäßig um 10.00 Uhr starten. Damit es wenig Verzögerungen beim Einlass gibt, wurde eine elektronische Erfassung der Mitgliedsausweise eingeführt. Man wird aber auch mit dem Personalausweis eingelassen.

Wir tickern live von der Mitgliederversammlung. Auch der Münchner Wochenanzeiger hat Zugang zu unserem System und tickert mit. Für unsere Leser ist das ein Mehrwert.

Liveticker-Angebote

Beiträge in der Presse

Weitere Informationen

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Xaver
Leser

War eigentlich Syrtaki oder wie der heißt auf der MV, hab überhaupt nichts von ihm gelesen? wink

Tami Tes
Redakteur

Wir haben ihn auch nicht gesehen. Denke nein. Ansonsten hat er sich gut getarnt.

Aymen1860
Leser

Puh, optisch hat das knapper ausgeschaut, aber 2/3 für Reisinger und mehr Stimmen für ihn wie letztes Mal. Ich freue mich.

Christian Resch
Leser

Freue mich morgen schon wieder auf die MV, auch wenn es noch so lange Dauert und noch so hart wird!
Dabei wünsche ich mir auch das jedes Mitglied von seinem Stimmrecht auch gebraucht macht.
E.L.I.L. Chris lion

BruckbergerLoewe
Leser

Hoffentlich ist der Sonntag bald vorbei.

Siggi
Leser

Gibt es eine Schätzung, wie viele Leute zur MV kommen werden?

3und6zger
Leser

Ist mir eben erst aufgefallen: Ein guter Kommentar von Uli Kellner in tz-online.

https://www.tz.de/sport/1860-muenchen/vorhersage-zur-praesidentenwahl-beim-tsv-1860-muenchen-12742645.html

anteater
Leser

Die Kommentare unter dem Artikel zeigen, warum man dort auch nicht mitkommentieren möchte. DB24 light.

Onkel Jason
Gast
Onkel Jason

Reisinger Abwählen aber Pronto. So werd des nie wos.

tomandcherry
Leser

@Onkel Jason

Das wird die Mehrheit mittels einer demokratischen Wahl entscheiden.

Nur befürchte ich, dass es wieder einen medialen Aufschrei in einem bekannten Blog geben wird, sollte man R. Reisinger als Präsident bestätigen.

Sportfan
Gast
Sportfan

wenn gleichzeitig Hasan, OG und seine Truppen verschwinden kann ich mit dem Kompromiss leben. Der Präsident ist am Ende nur das Gesicht, dass die Vorgaben der Mitglieder der Öffentlichkeit präsentiert

anteater
Leser

Mit der Insolvenz? Ja, wer die möglichst schnell möchte, sollte Reisinger abwählen, denn dann wären wir nach spätestens einer Saison unwiederbringlich überschuldet.

tomandcherry
Leser

anteater

Manchmal ertappe ich mich bei dem Gedanken, dass die Ismaik-Seite für zwei Jahre schalten und walten könnte, wie es ihr beliebt.

Und nach dieser Zeitspanne ziehen wir eine nüchterne Bilanz.

60 spielt in einem 50.000 Zuschauer fassenden Stadion mit weiß-blauen Sitzen gegen den FC Barcelona um den Einzug ins CL-Finale.

Ich lach‘ mich schlapp, bei dieser vollkommen absurden Vorstellung, Herr Ismaik schafft urplötzlich all diese Wunschvorstellungen Realität werden zu lassen… 🤣

anteater
Leser

So viel Phantasie habe ich dann doch nicht, mit sowas vorstellen zu können, tomandcherry.

baumi
Gast
baumi

Wos werd etza wos net? Brasilaner? Champignon Lieg? Oder Wos?