Der TSV 1860 München trifft in der 2. Runde des DFB-Pokals auf Schalke 04. Das hat die heutige Auslosung in der ARD-Sportschau ergeben.

In der heutigen Sportschau wurde die 2. Runde im DFB-Pokal ausgelost. 32 Kugeln hatte Ronald Rauhe, zweimaliger Goldmedaillengewinner bei den Olympischen Spielen in der Sportart Kanu gezogen. Dabei zog er für den TSV 1860 München die Königsblauen aus Gelsenkirchen.

(c) imago images/Sportfoto Rudel

Spieltermin ist am 26. oder 27. Oktober. Eine zeitgenaue Ansetzung findet noch statt.

„Wir freuen uns auf das Pokalspiel gegen 1860 München und die Grünwalder Straße. Wir treffen auf einen starken Drittligisten, der Ambitionen auf die 2. Bundesliga hat. Ohne Zweifel eine anspruchsvolle Aufgabe, aber als klassenhöheres Team ist es unser klares Ziel, die nächste Runde zu erreichen“, sagt Schalkes Sportdirektor Rouven Schröder.

„Ein tolles Los. Da treffen zwei Traditionsvereine aufeinander. Wir hoffen, dass wir ein gutes Spiel abliefern können“, meint Sechzigs Trainer Michael Köllner.

Titelbild: imago images/Jörg Schüler

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Gründer des Löwenmagazins
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
17 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

Loewin

Hammer 🍀🍀🍀

💙🦁💙

DaBrain1860

Der absolute Hammer!
Ich finde es könnte mit etwas Glück auch leichte Chancen für uns geben und falls nicht wird es auf alle Fälle ein stimmungs geladener Abend werden 😁

chemieloewe

Das Los mit Schalke ist ein absoluter Volltreffer, super, löwenstark, leider ist Corona, aber was willste machen, das Leben geht trotzdem weiter, auch bei uns Sechzger Löwen im GWS trotz Zuschauerbegrenzung…davon lassen wir uns doch nicht unterkriegen, schade ist es trotzdem, aber so ist halt das Leben heutzutage…💪😉💙🦁💙

alexander-schlegel

Klar, man ist krasser Außenseiter, aber als komplett chancenlos würde ich uns auch nicht bezeichnen. Aber da müsste schon alles stimmen an dem Tag. Wird sicher interessant. Toll wäre es auch noch, wenn man es als Freispiel fürs freie TV ausgewählt würde. Weil ich zahle nichts mehr an die Sky-Raffzähne …

Andi_G

Und der Blog bringt schon wieder das Oly auf den Tisch 😂😂😂

Bine1860

Wenn man für das eine Spiel ins Oly umzieht, zahlt man sicher enorm drauf. Wäre mal interessant das zu berechnen. Muss man dann das GWS die Mindest- Miete eh zahlen? Plus MVV möglicherweise höhere Kosten, Olykosten usw.. Wäre interessant, ab wie vielen Zuschauern es sich rechnet, zumal ja max 25.000 zugelassen sind (aktuell kA wies im Oktober aussieht). “Bucht” man das Oly jetzt für den Termin und es werden keine Zuschauer zugelassen, was ist dann?

drew60

Findes es eigentlich schon Lustig wenn der Schafbock blöckt “Oooooly” und seine scharfherde es im Chor gleichtut.

chemieloewe

Warum hat der Oberblogger denn nicht gleich die ArroganzArena als Vorschlag gebracht? 🤣😂🤣Der schreckt doch sonst vor keiner Schandtat zurück. Da könnte er dort gleich mit alten Freunden in alten Erinnerungen an die “grandiosen” AA-Zeiten😖 schwelgen…da passen diese Leute ja auch hin…😉😜

Snoopy.

auch auf Twitter. Warum auch immer man aus dem Vorteil eines Heimspiels, also der gewohnten Umgebung, ein Auswärtsspiel in einem fremden Stadion machen möchte? …
Wegen den vielen Zuschauern, die unter der Woche eventuell, vielleicht (kommt ja auch auf die Politik und deren Entscheidungen bzgl. Corona an) ins Stadion kommen könnten den Heimvorteil aufgeben, verstehe ich nicht so ganz.

Bine1860

Um zu suggerieren, dass für solche “Top Spiele” und überhaupt, das GWS viel zu klein ist

Bine1860

Von Heimvorteil und Hexenkessel, 12. Mann will er nix wissen. Ich mag nicht ins Oly, mein Fernglas ist kaputt

chemieloewe

👍👏🤣😂🤣ist halt bei dem Blogger+Freunde leider so, wie ich es oben geschrieben habe…die sind eigentlich nur “richtige 60-Fans”, wenn 60 in der AA spielt, notfalls im Oly u. mind. in der 2. BL…👎👎👎😖🤪🤣😂🤣

Snoopy.

Reicht da ein Fernglas oder braucht man schon ein Teleskop? 🙂

Dass mir der Gedanke, ins Oly zu gehen nicht gefällt, dürfte klar sein. Heimstadion ist nun mal das Grünwalder mit allem, was das Grünwalder und die Löwen ausmacht.

Ich bin echt am Überlegen, ob ich meinen Urlaubsantrag nicht um drei Tage nach hinten schiebe, dann wäre ein Stadionbesuch unter der Woche möglich. …

Bine1860

Das wäre doch was, dann könnte man sich ja mal persönlich kennenlernen.

Snoopy.

Ein Spiel, bei dem es einen Favoriten nur auf dem Papier gibt. Interessantes Los und ich bin mir sicher, dass es ein sehr tolles Fußballspiel Ende Oktober sein wird. Wenn der TSV vor heimischen Publikum (hoffentlich, weiß man ja nie) einen guten Tag erwischt, ist alles drin. Ein tolles Los. Ich freue mich schon jetzt darauf.