Die 2. Bundesliga sucht noch einen Klub, der kommende Saison zweitklassig spielt. Der TSV 1860 München hat leider die Chance verpasst. Mit einer 3:1 Niederlage gegen den FC Ingolstadt. Die Schanzer müssen nun gegen den VfL Osnabrück ran.

Etwas schmerzhaft ist er schon, der Blick auf die Relegation. Weil nicht die Löwen, sondern die Schanzer ihre Chance auf die 2. Bundesliga bekommen. Wer wird kommende Saison zweitklassig spielen und wer muss als Gegner der Löwen in der Dritten Liga ran? Die Relegationsspiele finden am Donnerstag, 27. Mai 2021 um 18.15 Uhr und am Sonntag, 30. Mai 2021 um 13.30 Uhr statt. Das ZDF zeigt im frei empfangbaren Fernsehen sowohl das Hinspiel in Ingolstadt als auch das Rückspiel in Osnabrück.

Hand aufs Herz, Löwen. Interessiert euch das Spiel? Wem wünscht ihr die 2. Bundesliga, wer soll nächste Saison Gegner der Löwen sein?

Und was machen die Löwen: Der Sommerfahrplan des TSV 1860 München

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
3 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

panthera-leo

Wenn wir alle dem VfL ganz fest die Daumen drücken, hilft’s vielleicht, dass einer der unsympathischsten Vereine (Oral, Kaya, Gaus etc.) das Relegations-Negativ-Triple schafft. Mit denen hamma kommende Saison noch einige Hühnchen zu rupfen🦁🐓🦴

bruckloewe

Komme wer wolle nächste Saison – Hauptsache Audi 04 versammelt wieder die Relegation 😂

Landshuter_Loewe

Ich werde das Ergebnis zur Kenntnis nehmen – nicht mehr und nicht weniger.