Der TSV 1860 München befindet sich mit seinen Profis vom 2. bis zum 7. Juli 2019 im oberösterreichischen Windischgarsten, um sich auf die Saison 2019/20 der Dritten Liga vorzubereiten. Wir bringen im Trainingslager-Liveticker die wichtigsten Informationen.

Liveticker

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
KlausTSV
Leser

Bin Morgen in Ried – ist jemand vom Löwenmagazin vor Ort?

Alexander Schlegel
Leser

Es soll ja in Kürze schon eine Entscheidung fallen, wer Stammtorhüter für die nächste Saison wird. Was habt ihr vor Ort für einen Eindruck, wer die Nase vorn hat: Hiller oder Bonmann?

Bine1860
Leser

Das ist völlig ausgeglichen hier, ich bin gespannt wie Biero entscheidet.
Morgen darf ja Bonmann die ganzen 90 Minuten ran, nachdem Hiller ja gegen Linz das ganze Spiel im Tor stand.

Alexander Schlegel
Leser

Ok, danke für die Info …

Siggi
Leser

Wenn ich die AZ richtig lese bzw. verstehe, ist Biero auf den Berater sauer: „Der 40-Jährige erklärt erbost: „Ein Berater darf sich nicht so äußern. Damit ist das Thema Marinkovic beendet. Fertig. Wenn sich ein Berater so in der Öffentlichkeit äußert, ist es vorbei.“
Es geht hier also nicht um einen etwaigen Zoff GG vs. DB.

Siggi
Leser

Ergänzung: Die Bild zitiert Biero wie folgt: „Wenn sich einer (sein Berater, d. Red.) öffentlich gegen unseren Geschäftsführer Sport äußert, ist das Thema erledigt. Das geht nicht.“

jürgen (@jr1860)
Leser

Da hab ich vollstes Verständnis für

Bei nem arbeitslosen spieler sollte sein Berater nicht Druck über die Presse machen und den evtl. Zuküftigen Verein runtermachen…
Soll froh sein, wenn sein Schützling ne Chance zum Vorspielen bekommt

Alexander Schlegel
Leser

Bloß mal zum Festhalten, ob ich das jetzt richtig verstanden habe. Wir haben hier einen Spieler, der unbedingt zu uns möchte, dessen Gehalt finanziert ist und dessen Trainer ihn unbedingt haben möchte. Und wir haben einen Sportchef, der ihn ablehnt, weil er lieber eine andere Art von Stürmer haben möchte, den er nicht verpflichten kann, weil keine Kohle da ist.

Ich habe wirklich schon viele verrückte Sachen bei 60 in meinen Jahrzehnten als Fan mitbekommen, aber dieser Vorfall schießt automatisch in die Top 5. U N F A S S B A R!!!

KG1860
Leser

Und (fast) jährlich grüßt das Murmeltier: Denke da an unseren Sportchef Poschner zurück (ach sehn ich mir an Flori H. zurück) und die Personalie Aias Aosman. Das war damals genau das Gleiche, er wollte unbedingt zu uns, zeigte gegen Basel ein sehr bemerkenswertes Spiel und Poschner hat es mal wieder nicht auf die Reihe bekommen, bzw. hat keine Erlaubnis aus der 1001 Nacht erhalten.

Alexander Schlegel
Leser

Ok, nehme meinen Post wieder zurück. Wenn das aufgrund des Beraters passierte, ist das was Anderes …

BruckbergerLoewe
Leser

Ein grosser Fehler Marinkovic ziehen zu lasssen, in Zukunft wir er Tore gegen uns schießen !

Tami Tes
Redakteur

Bine1860 das hat sich also für Marinkovic wirklich erledigt? Er muss gehen? Ich fasse es nicht.

Bine1860
Leser

Ja und Biero ist extrem sauer, leider durfte ich bei seiner Wutansprache an die anwesenden „Journalisten“ nicht dabeisein.

Blue Power
Leser

Preußen Münster kommt mit 10 Neuzugängen zu uns. Mal sehen ob die es schaffen eine Einheit zu formen, für uns könnte das ein Vorteil sein. Jedoch haben sie sich auch mit höherklassigen Spielern verstärkt, z.B. mit Spielern aus der 1. Belgischen Liga, Holstein Kiel oder Fortuna Düsseldorf, eine harte Aufgabe.
Was die Medien dort aber auch aufzeigen, die haben gehörig Respekt vor uns!

https://www1.wdr.de/sport/fussball/story-preussen-muenster-100.html

KG1860
Leser

siehe KFC Uerdingen in der Rückrunde – Namen machen noch keine Mannschaft

Blue Power
Leser

Der Onepack vom Biero wird aber a immer größer ?

Blue Power
Leser

Jetzt haben wir schon zwei Testspiele gegen starke bis sehr starke Gegner verloren, ein sehr gutes Omen.
Früher hatten wir Testspiele gegen CL Aspiranten gewonnen und haben dann an den ersten Spieltagen gnadenlos auf die Fr**se bekommen. Also alles gut ?

anteater
Leser

Hm. Weiß nicht, ob ein österreichischer Zweitligist für uns ein starker Gegner sein sollte. Der österreichische Fußball hinkt den Bundesligen im Schnitt ja schon deutlich hinterher.

Blue Power
Leser

Aber den FC Basel wollen wir jetzt nicht in Frage stellen, oder ?

anteater
Leser

Weiß nicht was wir wollen ?.

Ernsthaft, meinst Du, BW Linz ist ein starker Gegner. Wie gesagt, ich weiß es nicht, dachte aber, dass die 2. Liga in Österreich jetzt nicht wirklich signifikant über dem Niveau der 3. Liga in Deutschland ist. Siehst Du das anders?

Blue Power
Leser

Also das Niveau 3. Liga ist doch stark, wir konnten uns in der letzten Saison nur mit Ach und Krach in dieser 3. Liga halten ?

anteater
Leser

Die 3. Liga ist eine Rumpelliga wink
Viel spielerische Finesse sieht man nicht.

Blue Power
Leser

Ach, jetzt sei doch nicht so brettlhart in Deinem Urteil!
In dieser Liga spielen sehr viele junge talentierte Bubis die Dich in ein paar Jährchen die Zunge schnalzen lassen ?

anteater
Leser

Das war von mir noch nicht einmal böse gemeint, das mit der Rumpelliga. Ja, da sind auf jeden Fall schon ein paar Gute dabei, das will ich absolut nicht in Abrede stellen.

Rolandloewenherz
Gast
Rolandloewenherz

In der Tat: Grins kommt nach Gombe….

Bine1860
Leser

Ein „Profi“ – Journalist hat sich heute in seinem Blog über das Löwenmagazin lustig gemacht. Wir seien keine Profis, weil ich beim Tickern einen Spieler verwechselt habe.
Lieber Olli,
leider muss ich dir auch die Professionalität absprechen, denn ein Profi würde das Logo seines Vereins kennen
#kfcÜrdingen
und wäre der Rechtschreibung mächtig.
Also iß weiter STECKsemmeln, aber lass mich in Ruhe.
#hastdudasnötig
#wirsind1860nichtÜrdingen
#ganzgroßerSport
#vonFansfürFans
#Fanradio
#kehrvordeinereigenenTür
#Vereinenstattspalten

hicsuntleones
Gast
hicsuntleones

Lasst Euch bloß nicht runterziehen, bitte! Es sieht für mich so aus – ist auch nur eine Vermutung – als hätte der Griss momentan ganz andere Probleme. Schließlich hatte er, ganz weißer Ritter, angekündigt, dass er aus Fairness und um die Stimmung nicht weiter anzuheizen (lol), bis nach der MV keine ungeprüften Kommentare seiner User mehr zulassen werde. Jetzt frag ich mich natürlich schon, warum er seither immer noch jeden einzelnen Kommentar prüft, bevor er ihn freischaltet. Die MV ist jedenfalls schon rum. Und da ich nicht glaube, dass er in der kurzen Zeit vom Saulus zum Paulus geworden ist, gehe ich davon aus, dass ihm eventuell jemand mittelschwer auf die Füße getreten ist. Kann mir nicht vorstellen, dass er das freiwillig so handhabt. Seine Kommentare jedenfalls kacken grade ziemlich ab, die früheren Schmäh-Tiraden im Kommentarbereich sind nicht mehr so dynamisch und daher gehen ihm Unmengen an Clicks verloren, denke ich. Insofern: Easy bleim, Ihr macht alles richtig!

tomandcherry
Leser

Bine1860

Der hat‘s gerade nötig.

„Reckenjacke“ und „Stecksemmel“ sind heute noch Klassiker grissmaik‘scher Wortschöpfungskunst.

Wenn ihm sogar solche „schweren Verfehlungen“ eines Konkurrenz-Online-Mediums Erwähnungen wert sind, dann steht‘s scheinbar nicht mehr wirklich gut um seine Hetz-Plattform.

Das letzte verzweifelte um sich schlagen eines Ertrinkenden?

KG1860
Leser

Solange gewisse Giftmischer mit ihrem Hetzblog nicht einmal den Unterschied zwischen e.V. und KGaA kennt…..

Mach Dir nix draus, Bine – das ist nur der Neid des Hirnlosen und Treudoofen ….. smile

Blue Power
Leser

Gier frisst Hirn, er lebt von seinem Hetzblog und bekommt mit, dass immer mehr hierher zum Löwenmagazin abwandern weil sie merken, a) dass es hier gesitteter zugeht und b) sie für seine Belange benutzt werden.
Viele hunderte von Rechtschreibfehler und Verwechslungen hatte er auch schon und dies als angeblicher Journalist.
Er ist halt a bisserl arrogant und ein ewiger Oberlehrer der gefährliche Halbwahrheiten verbreitet, aber da erzähle ich ja nix Neues!

anteater
Leser

Na, ihr seid doch alle keine Profijournalisten. Gut, deshalb verdient Eure Arbeit natürlich Anerkennung und nicht wie es von OG kommt Häme, aber das ist natürlich eine Charakterfrage.

Alexander Schlegel
Leser

Dem geht doch bloß der Arsch auf Grundeis, weil immer mehr seinen Hetzblog meiden und ins LM abwandern.

Geboren_im_Loewendress
Gast
Geboren_im_Loewendress

Ja ich hoffe dass bald nur noch seine Bots übrig bleiben. Ich hab seine Seite zur Sicherheit geblockt. Ich kann seinen Mist nicht mehr ertragen. Lese nur noch SZ, TZ und LM.

Blue Power
Leser

Sehr schöner Bericht über zwei unserer ehemaligen Fanlieblinge Christian Köppel und Mo Awata.
https://www.heimatsport.de/fussball/ueberregional/regionalliga_bayern/3372223_Brueder-seit-Tag-1-Die-bewegende-Freundschaft-zwischen.html

anteater
Leser

Toll!

Blue Power
Leser

Das MRT ergab, Karger hat eine Muskl-Sehnenverletzung und fällt längerfistig aus.

ICFPFALZ
Leser

Kann man schon abschätzen wie lange „längerfristig“ wird?
Mal gespannt wen DB da ins Rennen bringt.

Blue Power
Leser

Nach operativen Eingriff:
Woche 1 – 2: Gehstutzen und 20 kg Teilbelastung.
Woche 3 – 6: Vollbelastung ohne Gehstutzen, schmerzfreie Kräftigung
und volles Bewegungsausmaß.
Woche 7 – 12: forcierte Rehabilitation mit Lauftraining, Koordinationstraining und Beginn von sportartspezifischem Training.

Wird also ne längere Geschichte.

Alexander Schlegel
Leser

Das ist echt ärgerlich …

anteater
Leser

Wir können also in der Rückrunde mit seinem vollen Einsatz rechnen.

anteater
Leser

Na toll…

Blue Power
Leser

Laut Merkur können Berzel und Marinkovic fremd finanziert werden! Es gibt jemanden der beide finanzieren wird.
https://www.merkur.de/sport/tsv-1860/sascha-marinkovic-und-aaron-berzel-dank-privater-finanzierungen-zum-tsv-1860-12763883.html

ICFPFALZ
Leser

Fremdfinanzierung sehe ich eher unkritisch. Ebenfalls Positiv, es wird weiter am Kader gearbeitet.

anteater
Leser

Großzügig oder dumm? Schwer zu entscheiden. Würde jetzt eher keine Spieler finanzieren,.um Herrn Ismaiks Investment wertvoller zu machen.

Buergermeister
Leser

also gehst du auch nicht mehr ins Stadion?

anteater
Leser

Der Stadionbesuch wirft bekanntlich für die KGaA kaum Gewinn ab. Aber generell glaube ich ja schon, dass Du verstanden hast, was ich geschrieben habe und wie es gemeint war. Ergibt sich ja auch aus dem Kontext. Bringt uns nicht wirklich weiter, wenn Du Dich dumm stellst, bist Du nämlich nicht (unterstelle ich jetzt einfach mal).

Oder soll ich doch direkt auf Deinen Kommentar eingehen als ernst gemeinte, nicht getrollte Frage? Dann lautet die Antwort: welcher Spieler spielt denn für 245 Euro im Jahr bei uns.

Buergermeister
Leser

Ja deine Aussage war jetzt halt auch nicht besonders geistreich von wegen Invest wertvoller machen. Die Antwort sollte dich zum Nachdenken anregen.
1. sieht er eh nie wieder Geld.
2. Ist das eine Profifussballmannschaft die dieses Jahr um ihren Verbleib in der dritten Liga kämpft.
3. Die Spieler gehören der KGAA und die wird ja gemeinschaftlich geführt. Falls dir das Wort etwas sagt….

anteater
Leser

Nicht geistreich? Warum?
Der Kader wird dadurch besser und breiter aufgestellt. Somit ist die Erfolgschance höher. Gar nicht so schwer.

Danke, aber üblicherweise denke ich auch so schon nach und ändere sogar meine Meinung, wenn neue Fakten oder bessere Argumente vorliegen.

Zu 1. Wer sieht nie wieder Geld?
Zu 2. Wie so gut wie jede Mannschaft in der Liga, also, das mit dem verbleib in der Liga. Profifußballmannschaften sind es ja alle.
Zu 3. Sagt mir was. Vielleicht sagt Dir es etwas, dass der andere Gesellschafter schon sein Investment in das NLZ steigert, nachdem die KGaA ihres senkt. Nett, oder.
4. Derzeit ist ein sechsstelliger Betrag zurückgestellt für die drohenden Strafzahlungen. Dieses Geld könnte der andere Investor, der aus Jordanien, frei machen, indem er Darlehen umwandelt und so die Strafzahlung verhindert.
5. Warum sollte man als z.B. Firma Spieler fremdfinanzieren (also ohne dass man Gesellschafter oder Sponsor ist), wenn 4. (also eine Umwandlung zur Freisetzung weiterer Mittel) nicht erfolgt, seitens des Herrn Ismaik nicht erfolgt, füge ich lieber noch an, damit Du mir nicht die Worte im Munde umdrehst.
6. Soweit ich es verstehe, ist es gar nicht so einfach für den anderen Gesellschafter, also den e.V., die KGaA finanziell zu unterstützen. Die können da nicht einfach Geld hin überweisen ob der Gemeinnützigkeit.
7. Hatte der andere Gesellschafter (e.V.) angeboten, die U19 und U21 vorübergehend zu finanzieren, um der KGaA mehr Geld für den Kader freizugeben. Das hat der andere Gesellschafter (HAM/Herr Ismaik) abgelehnt. Will er nicht, dass mehr Geld für den Kader vorhanden ist?
-> Ich hoffe, dass Du jetzt verstehst, warum ich es nicht so wirklich nachvollziehen kann, dass Dritte, die nicht Gesellschafter sind, Spieler finanzieren. Dies ist ja vornehmlich deshalb notwendig, weil Herr Ismaik sich stur stellt und alle möglichen Angebote ablehnt (siehe oben).

Buergermeister
Leser

ja ist schon auch richtig, aber HI könnte einwerfen, dass er sowieso schon im prinzip 1 Million für dieses Jahr bezahlt hat. Mit der U 21 und der Strafe verstehe ich die Vorgehensweise auch nicht wirklich. Es hieß die Geschäftsführung soll jetzt kreativ sein und das machen sie nun ich finde diese Lösung durchaus ganz gut.

anteater
Leser

Herr Ismaik hat schon eine Million bezahlt? Ich stehe gerade auf dem Schlauch und komme nicht drauf wo. Hilf mir mal auf die Sprünge.

So wie ich es verstehe sind es Dritte, Außenstehende, die da kreativ sind und Spieler finanzieren wollen und eben nicht die Geschäftsführung.

Buergermeister
Leser

Schaut so aus wie wenn die GF die dritten mobilisieren oder? na ja wenn ich dir 200€ für 2 Wochen gebe und du 150€ in einer Woche ausgibst habe ich dir trotzdem für 2 Wochen Geld gegeben.

anteater
Leser

Habe ich jetzt nirgendwo rausgelesen, dass die GF da etwas mobilisiert hat, aber ich verlasse mich ja stellenweise auf das, was andere Kommentatoren hier schreiben.

Okay, das meinst Du. Hast Du dennoch etwas zu den anderen Punkten zu sagen? Weißt Du, ob Herr Ismaik jetzt tatsächlich das höhere Gehalt des Herrn Gorenzel zahlt? Habe da auf der MV nichts zu gehört (vielleicht war ich gerade draussen). Haben wir auch eine vermeidbare sechsstellige Strafe dank Herrn Ismaik gezahlt von dem Geld, das er zugeschossen hat? (nicht falsch verstehen, ich finde es skandalös, dass so schlecht gewirtschaftet wurde)

Buergermeister
Leser

ja in den beiden Punkten stimme ich dir zu. Vermute mal Gorenzel wird über das Budget finanziert und die Strafe ist natürlich unnötig.

Hans
Leser

Was ist den heute mit dem Liveticker?

ICFPFALZ
Leser

@LM Vorortteam, ist Karger verletzt abgereist?

KlausTSV
Leser

Schaffe es eventuell nach der Arbeit heute nach Raisting zu fahren um mir die U23 anzuschauen. Weder auf der Homepage noch auf FUPA gibt es verlässliche Aussagen über den Kader (die besten sind ja sowieso in Windischgarsten bei der Ersten) – Kennt jemand ansatzweise den aktuellen neuen U23 Kader und auf wen man aufpassen sollte?

Strohgeländer
Redakteur

Die Aufstellung laut BFV.de:

Nico Merz, Oliver Stefanovic, Lukas Behrens, Marc Koch, Julian Wiefarn, Leart Sulejmani, Kevin Nsimba, Sascha Hingerl, Matthew Durrans, Antonio Trograncic, Enis Halimi
Bank: Dominik Bals, Andreo Kuljanac, Cottrell Ezekwem, Kilian Wallner
Torschütze zum 1:0-Endstand: Kevin Nsimba

KlausTSV
Leser

Danke zusammen – war ein Sonniger Feierabend. Der neue Trainer hat intensiv und laut dirigiert. Ist doch eine sehr junge Truppe ohne alten Hasen – vlt. kann der Jan Mauersberger mal nach Feierabend aushelfen. Generell haben sich die Jungs gegen den Bezirksligisten schwer getan. Die haben sich mit 8 Leuten hinten reingestellt und versucht zu kontern. Positiv sind mir in der ersten Halbzeit der Kevin Nsimba und der Antonio Trogancic aufgefallen. Beide Torhüter haben einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Weniger gefallen haben mir der Matthew Durrans (sehr hölzern und Kopfballschwach als Mittelstürmer) und der eingewechselte Cottrell Ezekwem (Stellungsspiel – war mit seinen über 2 Meter eher ein statischer Leuchtturm). Laut Transfermarkt soll noch aus Heimstetten der japanische Rechtsaußen Kazuki Date gekommen sein, habe ihn leider nicht gesehen.

Tami Tes
Redakteur

Danke KlausTSV für deinen Feedback. Trograncic gefällt mit auch sehr gut. Schön, dass sie ihn behalten haben. Ich frage mich wo Spitzer abgeblieben ist und warum Ekin auch nicht mehr dabei ist? Die Jungs waren in der BFV-Auswahl und bei Sechzig scheinen die nun weg zu sein. Hoffe, die sind nur im Urlaub.

Von Durrans hab ich sonst einen anderen Eindruck. Vielleicht hatte er einen schlechten Tag?!

anteater
Leser

Tami Tes, irgendwo hatte ich gelesen, dass beide Spitzers gehen. Oder bringe ich da jetzt etwas durcheinander?

3und6zger
Leser

So weit ich mich erinnern kann, ist Marcel Spitzer zur Türk Gücü und Alex Spitzer jetzt beim SV Heimstetten.

Tami Tes
Redakteur

Ich weiß nur von einem. Muss ich recherchieren.

anteater
Leser

Tami Tes, laut FuPa.net stimmt die Aussage von 3und6zger, dass Alexander Spizer jetzt bei Heimstetten spielt: https://www.fupa.net/spieler/alexander-spitzer-148673.html

Tami Tes
Redakteur

Hab ich auch gestern gesehen und bin entsetzt. Ich verstehe gerade vieles nicht, was im sportlichen Bereich der KGaA passiert. Vielleicht muss ich es auch nicht.

KlausTSV
Leser

Wisst Ihr etwas über den Japaner Kazuki Date aus Heimstetten? Frage ganz egoistisch. Ich Arbeite für ein D-Japanisches Unternehmen und bin oft in Japan (auch mal bei JLeague Spielen) und Fussball ist immer Thema bei den Kollegen. Die Osako Zeit war damals immer ein perfektes Gesprächsthema … da könnte ich eventuell mal mit einem neuen Japaner glänzen smile

anteater
Leser

KlausTSV

Hi,
laut Fupa.net spielt Kazuki Date auf jeden Fall bei unserer Zweiten: https://www.fupa.net/spieler/kazuki-date-1283485.html
Mehr finde ich jetzt nirgendwo…

Tami Tes
Redakteur

Im Moment noch nicht, aber das kriegen wir im Laufe der Saison schon raus wink

KlausTSV
Leser

Danke für das schnelle Feedback. Werde am Sonntag einen Ausflug nach Ried machen. Mal schauen wie sich die erste Mannschaft nach einer Woche Trainingslager schlägt.

Tami Tes
Redakteur

KlausTSV Schwierig… einige sind ggf in Österreich. Es werden wohl die hochgekommenen U19 da sein und der Stamm wie Stefanovic, Trograncic, Behrens, Sulejmani, Durrans, Koch, Kretzschmar und ggf Neuzugänge.
Wäre gern dabei, aber muss dann auf die Reise in den Urlaub

United Sixties
Gast
United Sixties

https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.es-gibt-viel-zu-tun-tsv-1860-das-sind-daniel-bierofkas-baustellen-im-trainingslager.999c8a8b-5e5a-4a3c-a9c2-d34ed212d144.html

Meiner Meinung gorenzelt man noch immer zu sehr um die Kaderstärke.
Alle anderen Aufsteiger und einige mehr werden es genauso schwer haben
und zuletzt muss eine Löwen-Einheit auf dem Platz die nötigen Punkte einholen.
Mit Lex und Moll oder auch ohne!
16 ausreichend starke gesunde Kaderspieler sehe ich auch in
Hiller, Bonmann
(Weeger) , Paul, Weber, Erdmann, Steinhart (Belkahida)
Willsch , Bekiroglu, Dressel, Wein, Seferings, ( Moll )
Mölders, Ziereis, Karger, Kindsvater (Lex )

dazu unsere Talente wie Lang, Greilinger, Klassen, Niemann
und ggf. zwei „günstige“ Neuzugänge mit Berzel und Marinkovic

Ich glaube an diesen Kader und verbesserte Saisonleistungen durch intensives
Training und Potentialsteigerung bei jedem Einzelnen!

Buergermeister
Leser

na ja mit 16 Stammspielern in die Saison zu gehen ist schon sehr knapp. Da ist ja die Auswechselbank komplett besetzt.

SchorschMetzgerBGL
Leser

Einer der letzten Sätze des AZ-Berichts:

„Da braucht man nicht behaupten, der Gorenzel würde jammern. Das ist Blödsinn. Es sind Fakten.“

Also ist es nun sogar laut unseres Geschäftsführers/Sport himself nicht nur eine Behauptung sondern ein Fakt: Gorenzel ist ein Jammerer! wink

anteater
Leser

Als das Grld von der Bayerischen kam und Erdmann verpflichtet wurde, habe ich direkt geschrieben, dass Gorenzel hoffentlich nicht sein ganzes Budget für einen Spieler verballert. Tja, wer hätte das gedacht?

Tami Tes
Redakteur

„Nun sind schon Details durchgesickert: 1860 spielt am 1. Spieltag gegen SC Preußen Münster zuhause. An einem Freitag.“
Jawohl… in meiner Urlaubsplanung alles richtig gemacht. Freitag wieder im Lande, brauche nur noch meine DK, die hoffentlich heute/morgen ankommt. Freue mich, wenn es endlich wieder los geht!!!

United Sixties
Gast
United Sixties

Die Dauerkarten werden derzeit noch produziert laut Auskunft ticketing und demnächst versendet. Grüsse

Tami Tes
Redakteur

Einige haben es schon, deshalb hoffe ich auf baldige Zusendung ?

Ludwig2Fan
Leser

JA !!!! Ist heute angekommen….F2 !!! Freu mich dort viele LM-ler zu treffen. Gruß Norbert

anteater
Leser

Glückwunsch! Auch F2. Scheint quasi der LM-Block zu sein.