Die Berichterstattung des Löwenmagazins über die 12. Mann-Aktion des TSV 1860 München hat Wolfgang Gensberger aus Neuburg ermutigt, ebenfalls mitzumachen. Und auch er greift tief in die Tasche. Insgesamt sechzig Tickets hat der Familienvater gekauft.

„Ich finde es Klasse, dass man sich während der Corona-Pandemie als Löwenfan solidarisch zeigt“, meint Wolfgang. Als er durch einem Bericht des Löwenmagazins mitbekommen hat, dass sich bereits zahlreiche Fans beteiligt haben, wollte er ebenfalls seinen Teil beitragen. „Ich habe mittlerweile die 60 Karten bekommen“, meint der Löwen-Fan: „Danke an das Löwenmagazin für den Support.“

Es sind schwierige Zeiten. Und sicherlich können sich einige Löwenfans kein Geisterspiel-Ticket leisten. Oder wollen es auch gar nicht, weil sie aktuell andere Prioritäten haben. Kein Problem, für die Löwen. Denn hinter ihnen steckt eine große Masse. Und am Ende kommt es auf die Gesamtsumme an. 15.000 Tickets (inklusive den Dauerkarten) ist das Ziel.

Tickets gibt es hier: 12. Mann-Ticket buchen

Auch das Löwenmagazin hat sich mit seinem Verein „Löwenheimat Giesing e.V.“ bereits beteiligt: Löwenmagazin unterstützt TSV 1860 München mit 60 Tickets der Aktion „12. Mann“

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
5 1 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments