Der TSV 1860 München trifft am 17. März 2021 auf den VFB Lübeck. Der DFB hat die Nachholspiele terminiert. Das Spiel der Löwen in Lübeck fiel aufgrund der dortigen Witterungsverhältnisse aus. Die Nachholspiele in der Übersicht:

Mittwoch, 24. Februar, 19 Uhr:

SG Dynamo Dresden – FC Bayern München II

Dienstag, 2. März, 17 Uhr

FC Viktoria Köln – 1. FC Magdeburg

Mittwoch, 3. März, 17 Uhr

VfB Lübeck – F.C. Hansa Rostock
KFC Uerdingen 05 – FC Ingolstadt 04
1. FC Saarbrücken – MSV Duisburg

Dienstag, 9. März, 19 Uhr

KFC Uerdingen 05 – F.C. Hansa Rostock
FC Viktoria Köln – SV Meppen

Mittwoch, 10. März, 19 Uhr

1. FC Saarbrücken – FSV Zwickau
FC Bayern München II – SC Verl

Dienstag, 16. März, 19 Uhr

Hallescher FC – MSV Duisburg

Mittwoch, 17. März, 19 Uhr

SV Meppen – KFC Uerdingen
SC Verl – FC Ingolstadt
VfB Lübeck – TSV 1860 München
SG Dynamo Dresden – SV Wehen Wiesbaden

Samstag, 27. März, 14 Uhr

KFC Uerdingen – FSV Zwickau

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)